RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Sie-Anrede in der 10. Klasse
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Sonstiges
Autor Nachricht
SQSQ



Anmeldungsdatum: 10.12.2005
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 10. Sep 2006 11:22    Titel: Sie-Anrede in der 10. Klasse Antworten mit Zitat

Hallo alle zusammen,

bei mir ist das Thema "Sie-Anrede in der 10. Klasse" im Deutschunterricht beim Thema Erörterung aufgetaucht. Ich bräuchte mehr Argumente, deshalb frage ich nach Euren Meinungen. Dafür? Dagegen? Warum?


Ich wäre sehr dankbar für Eure Antworten. Hilfe
Zauberwürfel
Ehrenmoderator


Anmeldungsdatum: 05.08.2004
Beiträge: 754
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: 11. Sep 2006 11:17    Titel: Antworten mit Zitat

Welche Argumente hast Du dir denn bereits überlegt?
_________________
WICHTIG!
1.Wir erledigen hier keine Hausaufgaben!
2.Erwartet nicht innerhalb weniger Minuten/ Stunden eine perfekte Lösung!

Und denkt dran:
http://www.mysmilie.de/smilies/schilder/4/img/022.gif Augenzwinkern
abraxas
Ehrenmoderator


Anmeldungsdatum: 19.07.2004
Beiträge: 870

BeitragVerfasst am: 12. Sep 2006 15:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hm... das typische Erörterungsproblem - aber nun gut, das Problem gab's bei mir in der Oberstufe auch schon - halt.

Das ist keine Oberstufe. Klares Gegenargument. Weiterdenken?

Weiterhin...
... sind Zehntklässler, äh... rechnen?... äh... ca. 16 Jahre alt. Pubertierende siezt man nicht. Sind noch zu jung.

Noch ein weiteres Gegenargument:
Irrellevanz. Ich duze meine Professoren meist, und sie duzen mich. Das ist viel angenehmer (und das ist an der Uni!) und schafft nicht eine zu große Distanz.

So, und ansonsten würde ich Dir raten, einfach mal ein paar Leute aus Deiner Stufe zu fragen, was die denn so dazu meinen.

Grüße, abraxas

_________________
Stell Dir vor es geht und keiner kriegts hin.
SQSQ



Anmeldungsdatum: 10.12.2005
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 12. Sep 2006 20:20    Titel: Antworten mit Zitat

Zauberwürfel hat Folgendes geschrieben:
Welche Argumente hast Du dir denn bereits überlegt?


pro:
Einüben der förmlichen Höflichkeit
mehr Respekt
Schutz der persönlichen Sphäre
Stärkung des Selbstwertgefühls

contra:
Künstlichkeit (wenn ein Lehrer im nächsten Schuljahr dich aufeinmal mit "Sie" anredet ist es schon etwas unecht...)
Oberflächlichkeit
Ausschluss jeglicher Vertraulichkeit (vielleicht nicht unbedingt, aber scheit ja so...)
Unangemessenheit in Bezug auf das Verhalten der Schüler

Und vor allem meine eigene Meinung:
Ich fühle mich unwohl, wenn ich mit "Sie" angeredet werde, schliesslich bin ich nicht so alt. Und die Anrede "Frau xy" geht schon gar nicht. Warum sollte mich ein älterer Mensch, der sozusagen auf höherem Niveau steht, mich mit "Sie" anreden? Vor allem, wenn er mich seit der 7 Klasse kennt >.< Ist doch blöd.


p.s. @ abraxas: dankeschön! smile
abraxas
Ehrenmoderator


Anmeldungsdatum: 19.07.2004
Beiträge: 870

BeitragVerfasst am: 13. Sep 2006 12:08    Titel: Antworten mit Zitat

Na also!

Dann bist Du ja schon auf bestem Wege, eine gute Erörterung zu schreiben! Vergiss nicht, dass Du auch noch Beispiele/Belege für Deine Erörterung brauchst. Einige der Beispiele werden sich wohl nur mit Logik beweisen lassen (oder gibt's ne vergleichende Studie über Kinder, Die im Alter von 16 schon gesiezt wurden und welche, die immernoch geduzt wurden?)

An Argumenten scheinst Du genug zu haben.

Grüße, abraxas

PS: aber, um ehrlich zu sein, im Endeffekt wir's eh jeder Lehrer nach seiner Facon machen. Diejenigen, die sich da nach dem Willen der (Mehrheit der) Klasse richten, sind die Ausnahme. Zumal eigentlich eine Stimme genügt, die sich beleidigt vorkommt, wenn sie geduzt wird, um den Lehrer fast schon dazu zu zwingen, alle Schüler zu siezen.

_________________
Stell Dir vor es geht und keiner kriegts hin.
Sabina



Anmeldungsdatum: 10.09.2006
Beiträge: 55
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 14. Sep 2006 16:11    Titel: Antworten mit Zitat

Oh man, zu dem Thema muss ich nämlich die Tage auch eine Erörterung schreiben - danke für die Anregungen! Augenzwinkern
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Sonstiges

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Klasse 9 Werbeanalyse 0 Gast 2134 03. Apr 2019 14:59
Klase 9 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Akkusativobjekt 4. Klasse 2 Milkereit 2598 07. Sep 2016 03:41
Grammatikus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Klausuraufgabe 4. Klasse: Satzvervollständigung. Fall? 2 juriste0509 2445 24. Dez 2012 11:20
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wo kann ich Sachtextanalysen (Klasse 8) üben? 1 Seli 3623 27. Aug 2012 20:24
Sherlock Holmes Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge analyse klasse 11 1 deutsch1234 3874 10. Okt 2011 18:29
Gast11022013 Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Berichte schreiben in der 6 Klasse 47 segeln 164639 04. Jan 2016 15:19
CDFEBGHZHJ Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Beispielklausur: Argumentation Niveau: Klasse 8 15 [email protected] 82773 02. Mai 2011 14:10
Aurora Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Übungsaufgaben für Deutsch 5. Klasse 13 FeeX 87383 02. Jul 2009 20:31
idgie Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge BOS 11. Klasse - Niveau im Vergleich zu Realschule/Gym? 12 Desecrator 9618 12. Jun 2005 18:36
Iiiines Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nora - ein Puppenheim von Henrik Ibsen 7 Gast 31547 02. Dez 2007 13:03
EinmalGasti Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Berichte schreiben in der 6 Klasse 47 segeln 164639 04. Jan 2016 15:19
CDFEBGHZHJ Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Übungsaufgaben für Deutsch 5. Klasse 13 FeeX 87383 02. Jul 2009 20:31
idgie Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Beispielklausur: Argumentation Niveau: Klasse 8 15 [email protected] 82773 02. Mai 2011 14:10
Aurora Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nora - ein Puppenheim von Henrik Ibsen 7 Gast 31547 02. Dez 2007 13:03
EinmalGasti Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Akkusativ in der 4. Klasse ... und ich komm nicht weiter 3 Cathleen1971 12101 15. Nov 2007 19:30
Cathleen1971 Letzten Beitrag anzeigen