RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Sind die Wortbedeutungen von flüchten und fliehen gleich?
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Grammatik
Autor Nachricht
MissKreation



Anmeldungsdatum: 20.03.2010
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 20. März 2010 08:49    Titel: Sind die Wortbedeutungen von flüchten und fliehen gleich? Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Ich frage mich, ob beide Verben "flüchten" und "fliehen" vom Sinngehalt das gleiche ausdrücken, oder ob sie Unterschiede ausweisen. Und wenn ja, welche? Ich bin auf diese Frage gestoßen, durch ein Forum(www.konjugation.de) und seitdem frage ich mich inständig, wie die Antwort lautet.

Meine Ideen:
Meine Ansätze wären:
Ich glaube einerseits, dass es vom kontext abhängig gemahct werden muss.

"Ich fliehe vor dem Alltag."
"Ich flüchte vor der Gefahr."

Trotzdem fällt mir stark auf, dass das Verb "fliehen" gebräuchlicher ist.
Also flüchten die Tiere, und Menschen fliehen vor etwas?

Was sagt ihr dazu?
faulpelz



Anmeldungsdatum: 29.03.2010
Beiträge: 7
Wohnort: zu hause

BeitragVerfasst am: 06. Apr 2010 09:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo MissKreation!

Der Unterschied zwischen "fliehen" und "flüchten" liegt im Antrieb.

"Fliehen" bedeutet "schnell davonlaufen", daher hat auch der schnell davonhüpfende Floh seinen Namen.
Wer flieht, der tut dies aufgrund eines selbst gefassten Entschlusses.

"Flüchten" stammt aus dem alten Jäger- und Kriegsvokabular und bedeutet "in die Flucht geschlagen werden".
Wer flüchtet, der tut dies meist gegen seinen Willen, weil er verjagt oder vertrieben worden ist.
Daher werden Heimatvertriebene meistens Flüchtlinge und selten Geflohene genannt.

Ein Beispiel, um den Unterschied aufzuzeigen:
Die ersten Dorfbewohner flohen vor dem Feind (= sie rannten aus freiem Entschluss davon), die letzten konnten nur noch flüchten (= sie wurden gegen ihren Willen vertrieben).

Alles klar?

Liebe Grüße
Faulpelz smile

_________________
Ein Faulpelz ist ein Mensch, der sich nicht die Arbeit macht, sein Nichtstun zu begründen.
Gabriel Laub
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Grammatik

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Interesse - schreibweise 3 Grammatikfailer 4354 17. Mai 2013 17:23
Steffen Bühler Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Is die Bedeutung dieser Aussagen gleich? 1 gast1a1a 1926 09. Nov 2012 05:41
xamid Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Statement gleich Erörterung 2 Schmidt 3203 30. Aug 2005 14:20
N!njA Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Interesse - schreibweise 3 Grammatikfailer 4354 17. Mai 2013 17:23
Steffen Bühler Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Statement gleich Erörterung 2 Schmidt 3203 30. Aug 2005 14:20
N!njA Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Is die Bedeutung dieser Aussagen gleich? 1 gast1a1a 1926 09. Nov 2012 05:41
xamid Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Interesse - schreibweise 3 Grammatikfailer 4354 17. Mai 2013 17:23
Steffen Bühler Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Statement gleich Erörterung 2 Schmidt 3203 30. Aug 2005 14:20
N!njA Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Is die Bedeutung dieser Aussagen gleich? 1 gast1a1a 1926 09. Nov 2012 05:41
xamid Letzten Beitrag anzeigen