RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
In weniger als 1 Woche auf eine D-Klausur vorbereitet sein!?
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Textanalysen und Interpretationen
Autor Nachricht
cubus



Anmeldungsdatum: 13.09.2006
Beiträge: 1
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 13. Sep 2006 21:21    Titel: In weniger als 1 Woche auf eine D-Klausur vorbereitet sein!? Antworten mit Zitat

Bin 19 ; 11-Klase; Muss am Mittwoch den 20.09 auf eine D-Klausur (Textanalysen) vorbereitet sein.Da ich aber nicht gerade der deutsch Fan bin habe ich mir keine wirklichen Übungskonzepte in deutsch angeignet um mich irgendwie auf die Klausur vorbereiten zu können.
Hier also meine BITTE:
Wie und was soll ich lernen um weiter zu kommen?
Wie sehen zum Beispiel die simpelsten und einfachsten struckturen dazu aus???
Wieviel Zeitaufwand muss ich einkalkulieren um bis mitwoch einigermaßen klar zu kommen?????
Hammer Hammer Hammer Hammer Hammer Hammer
Und wie kriege ich es hin daran spaß zu haben LOL Hammer

Falls einer meine Problematik versteht und vieleicht ein Paar antworten weiß
dann BITTEEEE Hilfe [/b][/code]
Sabina



Anmeldungsdatum: 10.09.2006
Beiträge: 55
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 13. Sep 2006 22:56    Titel: Antworten mit Zitat

Erstmal eins vorneweg: Um eine gute Analyse/Interpretation abzuliefern, muss man im (analytischen) Denken geübt sein!
Es reicht nämlich nicht aus, nur die Kriterien, auf die man den Text untersuchen soll, zu wissen Augenzwinkern
Erstmal würde ich mir mal klar machen, was zu so einer Analyse so alles dazugehört: Sollt ihr einen Text nur auf gegebene Kriterien untersuchen oder auch interpretieren?
Sicher habt ihr irgendwelche Arbeitsmaterialien bekommen. Die würde ich erstmal alle zusammensuchen und dann das wichtigste da rausschreiben.
Noch ein wichtiger Typ: such dir Hilfe im Internet. Durch Google findest du jede Menge Seiten, wo du gute Anleitungen zu einer gelungenen Analyse findest. Kann man sich auch ausdrucken. Dann gibt es im Internet noch Seiten mit Hausaufgaben, wo du Einser-Klausuren findest. Davon würde ich mir ein paar durchlesen, dann bekommst du auch ein Gefühl dafür, wie so was ungefähr aufgebaut wird.
Wenn du diese ganzen Kriterien erstmal im Kopf hast, kann es ans Üben gehen. Besorg dir ein paar Texte von der Sorte, wie sie in der Klausur drankommen könnte und versuche sie auf einzelne Punkte (Inhalt, Sprache, Aufbau etc.) zu untersuchen. Kann man einfach in Stichpunkten machen. Wenn du meinst, dass du das mit dem Aufbau deiner Analyse (also fließender Übergang, Einleitung etc.) ganz gut in der Klausur schaffen kannst, reichen auch nur Stichpunkte. Wenn nicht -> unbedingt zusammenhängende Texte schreiben üben!
Aber wie gesagt, wichtig ist das Konzept.
Mach dir Gedanken über das Stück, versuche zu ergründen, was der Autor gemeint haben könnte, versuche vor allem zwischen den Zeilen zu lesen (was die Interpretation angeht).
Und Wichtigstes:
Denk immer daran deine Argumentation am Text zu belegen!
Nichts zu Abgedrehtes und aus der Luft gegriffenes reinbringen!
Wichtig ist, dass du den Text selbst verstehst und es schaffst ihn so darzulegen, dass er quasi auf der Hand liegt.
Wenn du dich dransetzt und was machst, ist es durchaus noch bis zum 20.09.06 zu schaffen, ich würde auch nicht früher mit der Vorbereitung anfangen.
abraxas
Ehrenmoderator


Anmeldungsdatum: 19.07.2004
Beiträge: 870

BeitragVerfasst am: 14. Sep 2006 16:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Sabina hat Dir schon einige sehr gute Tipps gegeben, die Du besser befolgen solltest! Der Wichtigste hiervon ist immernoch: Üben. Es ist ähnlich wie in Mathe oder in Sport. Vom Zuschauen wird man's nicht hinbekommen.

In allen Fällen kannst Du versuchen, vielleicht die ein oder andere Übungsaufgabe aus Euren Materialien anzugehen und sie zu lösen.

Wichtig ist: was für eine Art Interpretation wirds sein? Gedichtinterpretation? Textanalyse? Bekommt ihr gar ein Dramenfragment oder einen Auszug aus einem Roman? Üb' gezielt das, was drankommt. Du solltest mindestens zwei, drei vollständige (mindestens fünf oder sechs Seiten) lange Interpretationen verfassen.

Und wenn Du willst, kannst Du uns natürlich auch fragen, wenn Du spezifische Fragen hast. Oder Deinen Interpretationsversuch hier ins Board stellen und es schaut ihn sich (bei Gelegenheit) jemand an und kommentiert ihn. So lernt man wohl am Besten.

Es könnte auch helfen, jemanden, der eine Ahnung davon hat, heranzuziehen (Freunde/Klassenkameraden, der Klassenstreber?) und mit ihm zusammen mal so einen Text zu interpretieren.

Alles eine Frage des "Schonmal-gemacht-habens"...

Viel Erfolg!
Grüße, abraxas

_________________
Stell Dir vor es geht und keiner kriegts hin.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Textanalysen und Interpretationen

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Interpretation/Inhaltsangabe/Argumentation von Elfte Woche v 1 Blackstriker 5229 16. Apr 2010 09:16
Hirni Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Textgebundener Aufsatz 1 Woche Abschlussprüfung 2 daaaaa 15966 18. Jun 2007 17:36
Marina_T Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fuchs & Koschat (eilt) ABGABETERMIN nächste Woche 1 Marx123 1479 04. Jun 2006 18:29
Marx123 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kabale und Liebe - Erörterungsaufgabe in einer Woche!?!?!?!? 1 Gast 1894 23. Feb 2006 18:08
Quark11 Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Textgebundener Aufsatz 1 Woche Abschlussprüfung 2 daaaaa 15966 18. Jun 2007 17:36
Marina_T Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Interpretation/Inhaltsangabe/Argumentation von Elfte Woche v 1 Blackstriker 5229 16. Apr 2010 09:16
Hirni Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fuchs & Koschat (eilt) ABGABETERMIN nächste Woche 1 Marx123 1479 04. Jun 2006 18:29
Marx123 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kabale und Liebe - Erörterungsaufgabe in einer Woche!?!?!?!? 1 Gast 1894 23. Feb 2006 18:08
Quark11 Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Textgebundener Aufsatz 1 Woche Abschlussprüfung 2 daaaaa 15966 18. Jun 2007 17:36
Marina_T Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Interpretation/Inhaltsangabe/Argumentation von Elfte Woche v 1 Blackstriker 5229 16. Apr 2010 09:16
Hirni Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kabale und Liebe - Erörterungsaufgabe in einer Woche!?!?!?!? 1 Gast 1894 23. Feb 2006 18:08
Quark11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fuchs & Koschat (eilt) ABGABETERMIN nächste Woche 1 Marx123 1479 04. Jun 2006 18:29
Marx123 Letzten Beitrag anzeigen