RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Gedichterörterung "Ich habe dich nie je so geliebt"
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Textanalysen und Interpretationen
Autor Nachricht
benni
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Okt 2005 13:40    Titel: Gedichterörterung "Ich habe dich nie je so geliebt" Antworten mit Zitat

Hi leute,

ich muss folgendes gedicht von brecht analysieren:

Ich habe dich nie je so geliebt

Ich habe dich nie je so geliebt, ma soeur
Als wie ich fortging von dir in jenem Abendrot.
Der Wald schluckte mich, der blaue Wald, ma soeur
Über dem immer schon die bleichen Gestirne im Westen standen.

Ich lachte kein klein wenig, gar nicht, ma soeur
Der ich spielend dunklem Schicksal entgegenging –
Während schon die Gesichter hinter mir
Langsam im Abend des blauen Walds verblaßten.

Alles war schön an diesem einzigen Abend, ma soeur
Nachher nie wieder und nie zuvor –
Freilich: mir blieben nur mehr die großen Vögel
Die abends im dunklen Himmel Hunger haben.


Ich hab überhaupt keine ahnung wie ich da ran gehen soll! Hat jemand irgendwelche hilfen oder gar ne musterinterpretation (nicht zum abschreiben nur als beispiel) für mich?

wäre nett

hoffe auf posts eurer seits!

gruß benni
abraxas
Ehrenmoderator


Anmeldungsdatum: 19.07.2004
Beiträge: 870

BeitragVerfasst am: 21. Okt 2005 11:11    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, es ist unwahrscheinlich, dass Dir jemand einfach so ne Musterlösung liefern wird. Wir können Dir aber helfen, dieses Gedicht zu iinterpretieren!
Dazu müsstest Du uns natürlich erstmal sagen, was Du hierzu schon gefunden hast und wie Du an das Gedicht herangehen würdest.
Hilfreich wäre auch, wenn Du uns sagen würdest, in welcher Klasse Du bist.

Grüße, abraxas

_________________
Stell Dir vor es geht und keiner kriegts hin.
benni
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Okt 2005 14:48    Titel: Antworten mit Zitat

hi!

ich bin in der 13. klasse (wirtschaftsgymn.) und wir bearbeiten grad den themenblock "heimat und exil". dieses gedicht steht also unter diesem aspekt des exils.....mittlerweile bin ich ganz gut in dem gedicht vorangekommen. was ich nicht verstehe warum dieser wald gerade blau ist?! meine lehrerin hatte mir nur gesagt "blau ist die farbe des expressionismus" nur was hat dies mit brecht zu tun???

wäre hilfreich wenn ihr mir helfen könntet Wink
abraxas
Ehrenmoderator


Anmeldungsdatum: 19.07.2004
Beiträge: 870

BeitragVerfasst am: 24. Okt 2005 11:45    Titel: Antworten mit Zitat

benni hat Folgendes geschrieben:
was ich nicht verstehe warum dieser wald gerade blau ist?! meine lehrerin hatte mir nur gesagt "blau ist die farbe des expressionismus" nur was hat dies mit brecht zu tun???

Was Deine Lehrerin da sagt ist irgendwie seltsam. Ich würde eher sagen, dass das fast impressionistisch ist. Denn das Gedicht spricht vom Abend und es könnte sehr gut sein, dass er mit blau lediglich dunkel meint - nachts erscheint der Wald eher blau - Brecht hat durchaus auch sehr einfache Ansätze in seinen Gedichten verwendet...

Ob hier wirklich eine Symbolfarbe gemeint ist, weiß ich nicht - ich glaube, eher nicht.
Unter Umständen verbindet das blau aber auch den Wald mit dem Himmel.

_________________
Stell Dir vor es geht und keiner kriegts hin.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Textanalysen und Interpretationen

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Antwort auf 'Lass dich umarmen!' 4 [email protected] 235 27. Jul 2019 09:46
[email protected] Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Du widersprichst dich/dir 4 Gast 7624 08. Dez 2017 08:34
chippenBBC Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Komma oder Doppelpunkt? 1 alph 1607 10. Jan 2018 12:44
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bis auf dich? 4 Gast 1890 06. Aug 2017 13:35
Steffen Bühler Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Freund wie Du oder Freunde wie Dich? 1 Johannes Ashur 1306 28. März 2016 21:47
Steffen Bühler Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Erörterung 10 Safin 31848 12. Sep 2006 15:44
Hmmm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ich habe dich nie je so geliebt 6 Gast 3761 14. Dez 2011 12:58
winnie Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge "Bis auf dich" oder "Bis auf dir" ? Was 6 Stormrider 16831 20. Jul 2011 17:14
Gast11022013 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Antwort auf 'Lass dich umarmen!' 4 [email protected] 235 27. Jul 2019 09:46
[email protected] Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Du widersprichst dich/dir 4 Gast 7624 08. Dez 2017 08:34
chippenBBC Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Erörterung 10 Safin 31848 12. Sep 2006 15:44
Hmmm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hinter dir oder Hinter dich? 3 FragestellerTraurig 24998 02. Feb 2015 20:42
Steffen Bühler Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge "Bis auf dich" oder "Bis auf dir" ? Was 6 Stormrider 16831 20. Jul 2011 17:14
Gast11022013 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wortfeld schule 2 Gast 8792 18. Dez 2010 05:11
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Du widersprichst dich/dir 4 Gast 7624 08. Dez 2017 08:34
chippenBBC Letzten Beitrag anzeigen