RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Erörterung
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Erörterungen
Autor Nachricht
Safin
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Dez 2004 19:06    Titel: Erörterung Antworten mit Zitat

Hallo Deutsch-Genossen!
Ich schreibe am Freitag eine Deutscharbeit und das wäre nett wenn mir einer in diesem Themabereich tipps geben könnte!Zum Beispiel Themas die möglicherweise drannkommen würden.Oder was man beachten soll usw.Danke!
Thomas
Administrator


Anmeldungsdatum: 06.07.2004
Beiträge: 244

BeitragVerfasst am: 15. Dez 2004 23:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

für Erörterung gibt es wirklich sehr viele Themen, hängt halt davon ab, was ihr eventuell auch schon im Unterricht durchgesprochen habt.

Evergreens wie Sachen zum Thema Rauchen, Alkohol und Drogen sind immer sehr beliebt. Wirklich vorbereiten kann man sich darauf eigentlich nicht - ein umfangreiches Allgemeinwissen ist aber von großem Nutzen, das will aber erst mal aufgebaut werden Augenzwinkern

Gruß,
Thomas
Safin
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Dez 2004 13:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ja ok danke!Kannst du vielleicht paar theme schreiben?Und ich werden hier dann die erörterung schreiben
Safin
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Dez 2004 16:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hier habe ich was gemacht.Würdet ihr das bitte korregieren oder mir noch tipps geben es besser zu machen.

>>>
Thema:
Viele Jugendliche arbeiten manchmal scon an mehreren Tagen nach der Schule.Welche Nachteile
könnten sich daraus ergeben?

>>>
Erörterung:

Neulich habe ich eine Reportage im Fernsehen gesehen,in der es über Jugendlich berichtet wurde,die nach der
Schule mehrere Stunden und mehrere Tage arbeiten.Ich habe mir überlegt welche Nachteile sich daraus ergeben
könnten.
Die Kinder haben keine Freizeit mehr.Da sie viel arbeiten müssen,sind sie nicht mehr in der Lage irgendwas mit
den Gleichaltrigen zu unternehmen.Ich habe einen Freund der nie irgendwas mit seinen Bekannten unternimmt weil
er nach der Schule Zeitung austrägt.Außerdem gefährdet man durch solche Nebenjobs seine Gesundheit.Wenn man
Winter mehrere Stunden lang Zeitungen austragen muss,kam man sich eine Erkältung oder sogar eine Nierenentzündung
holen.Im Fernsehen wurde es gezeigt wie ein Jugendlich im Krankenhaus lang,weil er an einem winterlichen Abend
Werbezetteln austragetragen hatte und dabei sich eine Erältung geholt hatte.Am wichtigsten jedoch finde ich,dass die
Noten in der Schule sich verschlechtern könnten.Da man gleich nach der Schule arbeiten muß,hat man keine Möglichkeit
mehr sich auf die Schule vorzubereiten.Und man hat auch sicherlich keine Lust nach der Arbeit Hausaufgaben zu machen.
Mein Freund musste leider eine Klasse wiederholen,weil er sich mehr auf seine Arbeit konzentrierte,als auf die Schule,was
er jetzt sicherlich sehr bereut.
Es gibt immer mehr Jugendliche in Deutschland ,die nach der Schule Arbeiten,was das Pisastudium eigendlich schon
gezeigt hat.

>>>
michelle
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Jan 2005 18:39    Titel: Antworten mit Zitat

es fehlt schlíchtweg die themafrage und auch n paar andere sachen sind etwas merkwürdig . . die argumente sollten besser als solche gekennzeichnet werden ...
~TAHR~ (TANJA)
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Feb 2005 18:37    Titel: Hier hab ich was für dich! Antworten mit Zitat

Falls du probleme mit Erörterung hast!! Ich hab eine voll coole Seite von einer Schule gefunden!!! Da ist alles Prima erklärt!! Welche Arten der Erörterung es gibt etc. .....
Klick: http://www.mrg-unterricht.de/index.php?go=de&topic=eroerterung.htm


Prost [/url]
Gast






BeitragVerfasst am: 13. Feb 2005 02:13    Titel: Antworten mit Zitat

Safin hat Folgendes geschrieben:

Erörterung:

Neulich habe ich eine Reportage im Fernsehen gesehen,in der es über Jugendlich berichtet wurde,die nach der
Schule mehrere Stunden und mehrere Tage arbeiten.Ich habe mir überlegt welche Nachteile sich daraus ergeben
könnten.


Zu viele Ich's sollten vermieden werden (Wortwiederholung und klingt auch komisch)
Safin hat Folgendes geschrieben:

Die Kinder haben keine Freizeit mehr.Da sie viel arbeiten müssen,sind sie nicht mehr in der Lage irgendwas mit
den Gleichaltrigen zu unternehmen.Ich habe einen Freund der nie irgendwas mit seinen Bekannten unternimmt weil
er nach der Schule Zeitung austrägt.

irgendwas= irgendetwas
Erzähl kein Blech. Mehr als 10 Stunden arbeitet der bestimmt nicht - und die Woche hat 168 Stunden geschockt
Safin hat Folgendes geschrieben:

Außerdem gefährdet man durch
solche Nebenjobs seine Gesundheit.Wenn man
Winter mehrere Stunden lang Zeitungen austragen muss,kam man sich eine Erkältung oder sogar eine Nierenentzündung
holen.Im Fernsehen wurde es gezeigt wie ein Jugendlich im Krankenhaus lang,weil er an einem winterlichen Abend
Werbezetteln austragetragen hatte und dabei sich eine Erältung geholt hatte.

Na ja, sehr konstruiertes Argument - "Hilfe eine Erkältung", dann wäre Fußball im Herbst auch nicht gut
Safin hat Folgendes geschrieben:

Am wichtigsten jedoch finde ich,dass die
Noten in der Schule sich verschlechtern könnten.Da man gleich nach der Schule arbeiten muß,hat man keine Möglichkeit
mehr sich auf die Schule vorzubereiten.Und man hat auch sicherlich keine Lust nach der Arbeit Hausaufgaben zu machen.
Mein Freund musste leider eine Klasse wiederholen,weil er sich mehr auf seine Arbeit konzentrierte,als auf die Schule,was
er jetzt sicherlich sehr bereut.
Es gibt immer mehr Jugendliche in Deutschland ,die nach der Schule Arbeiten,was das Pisastudium eigendlich schon
gezeigt hat.
>>>

Es gibt kein Pisastudium böse

Tut mir Leid, aber das ist Unsinn. Die PISA-Studie (Mit PISA ist nicht die italienische Stadt Pisa gemeint, es ist ein Kürzel) zeigte lediglich wie gut Kinder Wissen aus dem Alltag anwenden können, lesen und schreiben können. Sicherlich hat sie nicht gezeigt, dass sie zu viel arbeiten. Denn die PISA-Studie bezog sich glaube ich nur auf 13-15Jährige. Und laut Gesetz darf man nicht unter 16 arbeiten (Zeitungen austragen ist vielleicht eine Ausnahme). grübelnd

Du wolltest, dass wir kritisieren Augenzwinkern
Nach einem Komma macht man eine Leerstelle (blablabla, dass...)
Zu kurz, magere Einleitung und SChluss fehlt, Argumente eher mangelhaft - ich hoffe du bist noch nicht in oder über Klasse 9 Big Laugh Big Laugh

Ausbaufähig ist das Argument der schlechteren Noten smile

Prost
MI
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Feb 2005 11:35    Titel: Antworten mit Zitat

PISA = Programm for International Student Assessment

Zum Thema Arbeiten:
Kinderarbeit ist verboten (§5 JArbSchG)
Kind ist, wer noch nicht das vierzehnte Lebensjahr vollendet hat (§2 JArbSchG).
Für dieses Gesetz gibt es natürlich die Aussnahmen...
Arbeit von Jugendlichen (15-18 ) ist erlaubt, aber limitiert (§8-§46 JArbSchG).
Hier die Quelle: http://www.steuernetz.de/gesetze/jarbschg04/index.html

Der Vollständigkeit halber...
Gruss
MI
Gast






BeitragVerfasst am: 14. Feb 2005 23:10    Titel: Antworten mit Zitat

Gut, dass du mich verbessert hast.
Tanzen
Aber ich glaube, dass man "Grüsse" mit ß schreibt - also Grüße (oder, hab ich nicht recht?) Augenzwinkern


Viele Grüße/ Grüsse smile
MI
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Feb 2005 18:48    Titel: Antworten mit Zitat

Jepp natürlich, Grüsse werden mit Esszett geschrieben.
Schade nur, das ich keins davon auf meiner Tastatur hab.
Dafür hab ich ein cedille --> ç ç ç ç

Ich bin leider gerade in Frankreich und die Franösische Tastatur hat natürlich kein Esszett (und Ä, Ö und Ü habe ich nur, weil es ein Trema ¨ gibt).

Also bitte Nachsicht haben (übermorgen bin ich wieder in Deutschland).

Gruss
MI
Hmmm



Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 12. Sep 2006 15:44    Titel: Re: Erörterung Antworten mit Zitat

Hilfeee wir schreiben morge eine erörterung und wahrschinlich über das thema schule irgend etwas zur schule könnt ihr mir bitte helfen und ein paar themen dazu schreiben bitte
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Erörterungen

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Und es wird Montag werden--> textgebundene Erörterung 0 invictus 1461 12. Okt 2021 12:43
invictus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erörterung eines Zitats 1 Peacemaker112 1544 13. Aug 2021 14:04
Steffen Bühler Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Textgebundene Erörterung 0 invictus 1936 25. Apr 2021 12:43
invictus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wo findet man Material für eine Erörterung? 0 Gast 2867 30. Mai 2019 12:48
Valy Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erörterung /These 0 Schülerin 12815 17. Apr 2016 17:02
Schülerin Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Erörterung - Mögliche Themen im Jahr 2005 53 Galactica 126391 11. Mai 2009 16:28
tery Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Meine erste Erörterung - Rauchen 36 jh 49399 23. Jun 2019 12:42
Kenneth Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Abschlussprüfung 2008 Bayern Erörterung Prüfungsthemen ? 36 Mofaraser 94966 24. Jun 2009 16:16
dotsche* Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erörterung:Warum ist Mode für Jugendliche so wichtig!!! 34 Theresa 106188 11. Jan 2011 22:16
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Brauche eine Erörterung zuim Thema Koedukation !!!!! 24 TheFlash 69146 11. Mai 2011 14:01
lenchen. Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Erörterung - rauchen 8 qnichkaz 154449 23. Jun 2019 12:45
Kenneth Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erörterung - Mögliche Themen im Jahr 2005 53 Galactica 126391 11. Mai 2009 16:28
tery Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge textgebundene Erörterung 17 daddy 125854 23. März 2006 17:05
gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erörterung Abschlussprüfung 2005 19 Gast 116450 25. Nov 2006 13:23
Sana Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erörterung:Warum ist Mode für Jugendliche so wichtig!!! 34 Theresa 106188 11. Jan 2011 22:16
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen