RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Paul Celan
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Textanalysen und Interpretationen
Autor Nachricht
Gast






BeitragVerfasst am: 22. Jan 2006 15:49    Titel: Paul Celan Antworten mit Zitat

Hallo,
kann mir vielleicht jemand sagen, zu welcher Epoche Paul Celan gehört?
Reefi



Anmeldungsdatum: 10.08.2005
Beiträge: 100
Wohnort: Brandenburg in Brandenburg

BeitragVerfasst am: 23. Jan 2006 21:29    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich hatte ihn gerade im Zusammenhang mit hermetische Lyrik in der Lietartur des 20. Jahrhunderts.
Hoffe, es hilft.
Gruß, die Reefi

_________________
Rechtschreibfehler sind gewollt, da sie der Selbstkontrolle anderer dienen.
abraxas
Ehrenmoderator


Anmeldungsdatum: 19.07.2004
Beiträge: 870

BeitragVerfasst am: 24. Jan 2006 02:22    Titel: Antworten mit Zitat

Zur Moderne. Obwohl Sloterdijk in sicherlich schon zur Postmoderne zählen würde Augenzwinkern ...
Vor allem: Nachkriegs- sonstwie...

_________________
Stell Dir vor es geht und keiner kriegts hin.
Polysemantor
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Jan 2006 15:16    Titel: Der poly-semantische Celan Antworten mit Zitat

Celan war kein epochen-konformer Dichter; er hat seit 1938 geschrieben – bis zum Suizid 1970…
Seine hermetische Dichtung ist eine verzweifelte oder verweigerte Naturlyrik; seine Texte gleichen Wort-Mosaiken, mit vielfach verschlungen widerklingenden etymologischen, philosophischen und religiösen und paradox kommunikativen Bezügen.

*
Aus dieser Rede kann man seine Kunstausfassung, seine Intentionen und seinen Prosa-Stil erkennen:

DER MERIDIAN
Rede anläßlich der Verleihung des Georg-Büchner-Preises
- Darmstadt, am 22. Oktober 1960 -

Meine Damen und Herren!

Die Kunst, das ist, Sie erinnern sich, ein marionettenhaftes, jambisch-fünffüßiges und - diese Eigenschaft ist auch, durch den Hinweis auf Pygmalion und sein Geschöpf, mythologisch belegt - kinderloses Wesen.
In dieser Gestalt bildet sie den Gegenstand einer Unterhaltung, die in einem Zimmer, also nicht in der Conciergerie stattfindet, einer Unterhaltung, die, das spüren wir, endlos fortgesetzt werden könnte, wenn nichts dazwischenkäme.
Es kommt etwas dazwischen.

Die Kunst kommt wieder. Sie kommt in einer anderen Dichtung Georg Büchners wieder, im »Woyzeck«, unter anderen, namenlosen Leuten und - wenn ich ein auf »Dantons Tod« gemünztes Wort Moritz Heimanns diesen Weg gehen lassen darf - bei noch »fahlerem Gewitterlicht«. Dieselbe Kunst tritt, auch in dieser ganz anderen Zeit, wieder auf den Plan, von einem Marktschreier präsentiert, nicht mehr, wie während jener Unterhaltung, auf die »glühende«, »brausende« und »leuchtende« Schöpfung beziehbar, sondern neben der Kreatur und dem »Nix«, das diese Kreatur »anhat«, - die Kunst erscheint diesmal in Affengestalt, aber es ist dieselbe, an »Rock und Hosen« haben wir sie sogleich wiedererkannt.
(...)
*
http://www.paulcelan.de/intro.htm
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Textanalysen und Interpretationen

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Paul Zech: Gegen Morgen 0 deutschland0000 9653 13. Jan 2014 22:53
deutschland0000 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 'Im Walde' von Paul Heyse 0 Gast 3945 04. Jan 2014 16:42
Paulchen Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Paul Boldt - Berliner Abend analyse und interpretation 2 mb4ever 14726 12. Apr 2011 10:09
mb4ever Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge analyse für: Maar, Paul - Die Geschichte vom Jungen, der kei 1 mr. nobody 7849 02. März 2011 10:42
Gast11022013 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Heißt es "Paul sein Herz" oder "Pauls Herz&qu 14 Gast 17420 03. Feb 2011 18:30
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Abi Themen 2006 *grübel* 645 Karinaa 841824 21. Jun 2006 20:27
Rigo32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Heißt es "Paul sein Herz" oder "Pauls Herz&qu 14 Gast 17420 03. Feb 2011 18:30
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Analyse von Paul Celans "Sprachgitter"? 5 Sprite87 10263 16. Jan 2007 17:37
Lindenblatt Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Suche Titel des Gedichts von Paul Celan 4 am0r 4022 05. Jun 2010 19:27
Caree Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge sprachgitter 4 Gast 37358 05. Dez 2005 10:23
Lindenblatt Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Abi Themen 2006 *grübel* 645 Karinaa 841824 21. Jun 2006 20:27
Rigo32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge sprachgitter 4 Gast 37358 05. Dez 2005 10:23
Lindenblatt Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Heißt es "Paul sein Herz" oder "Pauls Herz&qu 14 Gast 17420 03. Feb 2011 18:30
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Paul Boldt - Berliner Abend analyse und interpretation 2 mb4ever 14726 12. Apr 2011 10:09
mb4ever Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge paul fleming: wie er wolle geküsset seyn 1 keindeutschprofi 13934 09. Okt 2006 22:11
Noctu Letzten Beitrag anzeigen