RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
ein netter kerl von gabriele wohmann / die tochter
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Textanalysen und Interpretationen
Autor Nachricht
bullseye



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 05. Sep 2006 21:41    Titel: ein netter kerl von gabriele wohmann / die tochter Antworten mit Zitat

hey ihrs =)

ich brauche gaaanz dringend eine interpretation der kurzgeschichte "ein netter kerl"
da ich leder echt zu den totalen nieten in solchen themenbereichen gelte müsste das ziemlich schnell gehn damit ich da noch n bissl was mit anfangen kann....
ausserdem noch eine von der kurzgeschichte "die tochter" die is glaub ich von peter bichsel !?
naja wär ganz tollig wenn mir da einer weiter helfen könnte... und man sollte wenigstens etwas mit der interpretation anfangen können... weil man immer nur son wirrwar findet xD
lg anka
Sirius



Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 180
Wohnort: Erlangen

BeitragVerfasst am: 06. Sep 2006 13:57    Titel: Interpretation Antworten mit Zitat

Schreib erst mal auf, was du schon (gedacht) hast. Dann hilft dir siche jemand weiter. Es müsste inzwischen klar sein: einfach "geliefert" werden Interpretationen hier nicht.

S.

_________________
"So tauml' ich von Begierde zu Genuss,
Und im Genuss verschmacht' ich nach
Begierde." (Wald und Höhle)
bullseye



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 06. Sep 2006 22:20    Titel: Antworten mit Zitat

jah also... so viel is das nich.. halt nur das die geschichte von einem kommunikationsproblem innerhalb der familie handelt. rita "traut" sich nich ihrere familie zu erzählen das sie sich verlobt hat.. nicht mal gegenüber der mutter obwohl da eigl eine "mutter-tochter-beziehung" sein sollte die da aber eindeutig fehl...
jah und man merkt halt auch das sie ziemlich angespannt is weil sie sich am stuhl festhält...
jah dann irgendwie das nanni eigl in dem verlobten ihrer schwester ein neues "opfer " sieht.. weil sie anscheinend selbst nich die top figur hat ( augequollenes gesicht...) und so halt auch von sich ablenken will.
sie ist auch die gesprächs leitende... sie fängt das thema immer wieder auf wenn die anderen davon ablenken...
jah das wars so ziemlich schon.. weiß nich viel aber das überhaupt nich mein ding... -.-
Franziska



Anmeldungsdatum: 02.12.2005
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 07. Sep 2006 15:40    Titel: Antworten mit Zitat

Es ist schon ein bisschen her, dass ich diese Kurzgeschichte gelesen habe.

Denke mal über den Aufbau der Geschichte nacht, erkennbar an den Redeanteilen der einzelnen Personen. Was wird dadurch denn gezeigt?

Das ist das, was mir gerade einfällt, aber poste die Kurzgeschichte bzw. einen Link mal für die, die sie nicht kennen und dir vielleicht helfen wollen.

Franziska
bullseye



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 13. Sep 2006 16:54    Titel: Antworten mit Zitat

jah also nanni hat auf jeden fall den größten redeanteil und leietet das gespräch.. jah rita hält sich ziemlich zurück und lässt die gemeinheiten über ihren verlobten einfach über sich ergehn und am ende macht sie halt selbst ironische bemerkungen... die andern lachen eigl nurmitund sagn nich groß was..
am ende versucht die mutter das gespräch auf ein anderes thema zulenken und will sich auch ein bisschen rausreden....

mein problem is es eigl das alles in nen text zu fassen mitd dem rivchtigen aufbau und so...

also n link hab ich nich so... aber die findet man auch wenn man >gabriele wohmann, die tochter < bei google eingibt..

dankö auf jeden fal... =)
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Textanalysen und Interpretationen

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Gabriele Wohmann: Karriere 0 Gast 3391 22. Dez 2015 12:27
leylam Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wohmann: Flitterwochen, dritter Tag 2 sashpta 6429 03. Okt 2014 15:54
sashpta Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Inhaltsangabe Kurzgeschichte ,,Denk an heut nachmittag" 4 Lin 4401 03. Dez 2012 07:24
Aleyna Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kurzgeschichtenanalyse Ein Netter Kerl 10 melone8 95370 18. Okt 2011 19:58
Gast11022013 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Analyse auf die Kommunikation Die Tochter Bichsel 5 Gast 6112 17. Mai 2011 22:03
Gast11022013 Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ulla Hahn - Keine Tochter 67 Wonder 55 35250 28. Dez 2009 14:06
jama Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Analyse von Kurzgeschichten!!! 35 mathehaserl 286528 27. März 2012 20:34
Gast11022013 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge "flitterwochen, dritter tag" gabriele wohmann 29 gast123 128027 29. Nov 2007 19:59
JojoLaPetite Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge gabriele wohmann - kurzgeschichten 17 babelfish 78416 10. Sep 2009 15:54
Hsv for ever Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Interpretation "Evas Besuch" Von G.Wohmann 11 Kerstin87 28683 28. Dez 2005 00:46
Sunny Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Analyse von Kurzgeschichten!!! 35 mathehaserl 286528 27. März 2012 20:34
Gast11022013 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge "flitterwochen, dritter tag" gabriele wohmann 29 gast123 128027 29. Nov 2007 19:59
JojoLaPetite Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kurzgeschichtenanalyse Ein Netter Kerl 10 melone8 95370 18. Okt 2011 19:58
Gast11022013 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge gabriele wohmann - kurzgeschichten 17 babelfish 78416 10. Sep 2009 15:54
Hsv for ever Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kurzgeschichte: Ein netter Kerl, Inhaltsangabe 0 Gast 78103 07. Nov 2010 15:07
yeli Letzten Beitrag anzeigen