RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
BOS 11. Klasse - Niveau im Vergleich zu Realschule/Gym?
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Off-Topic
Autor Nachricht
Desecrator



Anmeldungsdatum: 09.06.2005
Beiträge: 10
Wohnort: Regensburg

BeitragVerfasst am: 09. Jun 2005 18:31    Titel: BOS 11. Klasse - Niveau im Vergleich zu Realschule/Gym? Antworten mit Zitat

habe ja bereits in meiner vorstellung erwähnt, dass ich im september die 11. klasse an der BOS für wirtschaft besuchen werde. sorry, da hab ich vergessen mich einzuloggen Augenzwinkern

wer bestreitet hier sonst noch den 2. bildungsweg?

kann jemand andeuten, wie das niveau der 11. klasse ist, verglichen mit dem der realschule bzw. gymnasium? war selbst mal auf der realschule (2 jahre), musste aber dank meiner faulheit und meinem jugendlichen leichtsinn aufgeben...

vielen dank schon mal für eure antworten!!!
gast
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Jun 2005 18:42    Titel: Antworten mit Zitat

Also die 11. Klasse bereitet dich ja sozusagen nur auf die 12, Klasse vor. wir haben einen in der klasse der die 11. Klasse gemacht hat und der kommt durch, zwar nicht berauschend aber er hat die 12, klasse gepackt. in der 11. wiederholst du sehr viel von der realschule jedoch soll englisch sehr schwierig sein, aber das ist es in der 12. klasse auch. Im wirtschaftlichen Zweig solltest du keine Angst haben, dass ist auf jeden Fall zu schaffen mit Fleiss und Disziplin, zudem die Mathematik ja nicht allso schwer ist wie bei uns im technischen Zweig!

Viel glück
slit wrist



Anmeldungsdatum: 29.09.2004
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: 09. Jun 2005 22:37    Titel: Antworten mit Zitat

BOS?

Ist das sowas wie das Fachgymnasium? ^^

_________________
no i don't have a gun.
Desecrator



Anmeldungsdatum: 09.06.2005
Beiträge: 10
Wohnort: Regensburg

BeitragVerfasst am: 10. Jun 2005 07:30    Titel: Antworten mit Zitat

BerufsFachOberschule.

hier kannst du in 3 jahren die fachhochschulreife, die fachgebundene, sowie die fachungebundene hochschulreife erwerben.
dazu brauchst lediglich nen mittleren schulabschluss, um für diese schule zugelassen zu werden.
slit wrist



Anmeldungsdatum: 29.09.2004
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: 10. Jun 2005 10:02    Titel: Antworten mit Zitat

Also Fachabitur?

Warum machste nicht allgemeines Abi?

Ist doch sicher von den Anforderungen gleich, außer eben fas mit der 2. Fremdsprache.

_________________
no i don't have a gun.
Desecrator



Anmeldungsdatum: 09.06.2005
Beiträge: 10
Wohnort: Regensburg

BeitragVerfasst am: 10. Jun 2005 10:05    Titel: Antworten mit Zitat

fachungebundene hochschulreife = allgemeines abi
hier ist die zweite fremdsprache mit drin.

bei der fachGEBUNDENER hochschulreife hast du keine zweite fremdsprache.
slit wrist



Anmeldungsdatum: 29.09.2004
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: 10. Jun 2005 13:10    Titel: Antworten mit Zitat

ah, stimmt. verlesen. (:

ich kapiere dann trotzdem nicht, was der unterschied zum fachgymnasium ist, das ja auch in wirtschaft-blabla unterteilt wird.

_________________
no i don't have a gun.
Desecrator



Anmeldungsdatum: 09.06.2005
Beiträge: 10
Wohnort: Regensburg

BeitragVerfasst am: 10. Jun 2005 13:15    Titel: Antworten mit Zitat

kann ich dir leider auch nicht beantworten, weil ich nicht weiß, was ein fachgymnasium ist und was man da macht.
Iiiines
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Jun 2005 19:53    Titel: Fachgymi Antworten mit Zitat

Alsooo: Ich hab das mal verfolgt. Ist das richtig, dass du wissen willst, was ein Fachbezogenes Gymnasium ist? Falls ja, glaube ich dir zu helfen können Augenzwinkern ich bin nämlich auf einem Wirtschaftsgymnasium! da erreichst du nach der 13 ganz normal dein allgemeines Abi, wie auf jedem anderen auch. Nur eben mit dem Unterschied, dass du die ganzen 3 Jahre sehr viel mit Wirtschaft zu tun hast. Das bedeutet also du hast Fächer wie Rechnungswesen (Buchungskram) und Wirtschaftslehre.Arbeitest eben auf ein Wissen im Wirtschaftsleben hin, während du auf allgemeinen Gymis eher literarisches Zeug lernst, was hier zu kurz kommt! Muss jedem liegen, weils halt echt schwer ist.Mir liegts nich grübelnd , aber ich bin schon auf der Suche nach wa neuem...!
Falls ich eure Worte falsch verstanden habe, habtern bissi was zu lesen, was euch nicht wirklich interessiert und ich hab ein bisschen zeit vertrieben! Ciaoi
slit wrist



Anmeldungsdatum: 29.09.2004
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: 10. Jun 2005 22:01    Titel: Antworten mit Zitat

In welcher Klasse biste denn jetzt Ines?

Es wird doch immer gesagt, dass sich das Fachgymnasium nur in 2 Fächern unterscheidet (eben die Profilfächer), sonst macht man genau das gleiche wie auf einem normalen Gymnasium.

_________________
no i don't have a gun.
Iiines
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Jun 2005 15:53    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin in der 11, also komm jetzt in die 12. Doch, ich finde man merkt den Unterschied auf jeden Fall.Bei uns hast du zB kein Französich, nur die, die das halt noch gar nicht gemacht haben, müssen das nachholen. Auf nem allgemeinen Gymi hast du das die ganze Zeit, soviel ich weiß! Mathe ist bei uns viel Wirtschaft. Deine Aufgaben haben nur damit zu tun. Tja und klar lernst du hier auch viel, allerdings nicht so viel wie auf nem allgemeinen.ich glaube sogar,dass du auf nem allgemeinen mehr Allgemeinwissen bekommst, also hier hast du halt nichts literarisches, kein Stück Kunst! Weder Musik, Nichts!!das finde ich persönlich sehr schade,weil du halt echt nichts gestalterisch machen kannst---->Wirtschaft, Zahlen etc!! Du hast keine Ag´s:Okay, sowas mit pc´s und so (wem das gefällt,ok) Ich bin eher so der Sportfreak,Musik,Kunst smile Zum Glück geh ich nach der 12 auf ne Schule für Gymnastiklehrerin...
Ciaoi
slit wrist



Anmeldungsdatum: 29.09.2004
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2005 21:36    Titel: Antworten mit Zitat

Oh, achso.
Ja stimmt schon, dass diese ganzen Kunstfächer wegfallen wegen dem fachbezogenem Kram.
Ich gehe nächstes Jahr auf ein Fachgymnasium für Gesundheit und Soziales..
ich hatte Kunst und Musik und sowas nieeee so gerne. Big Laugh
Aber ist doch cool eigentlich, ich brauche in 12. Klasse nur noch eine Naurwissenschaft machen.. kein Physik oder Chemie.. hmmmm, herrlich (:

Ist schon besser, als nen normales Gymnasium sicher, in Sachsen-Anhalt haben sie ja jetzt den Scheiß, dass es nur noch 12 Jahre geht, Fachgymnasium 13.
haha.

k.

_________________
no i don't have a gun.
Iiiines
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Jun 2005 18:36    Titel: Antworten mit Zitat

ja also chemie habe ich auch auch abgewählt. Dafür Bio weiter...ich glaube halt, dass ein allgemeines Gymi schwerer is! Auch,weil es dort mehr Sprachen gibt.Okay,vielleicht gleicht sich das auch alles aus.Die einen lernen da eben mehr und die anderen da! Es muss einen eben interessieren,wenn man ein fachbezogenes Gymi wählt. Deins hört sich doch ganz gut an!Hier gibt es leider sowas gar nicht... Hilfe
Also: ciaoi
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Off-Topic

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Klasse 9 Werbeanalyse 0 Gast 1424 03. Apr 2019 14:59
Klase 9 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge dass satz mit vergleich 2 Gast 1723 09. Okt 2018 17:17
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vergleich "Lenz" und "der Sandmann" 1 Luna97866997 7554 16. Sep 2016 08:15
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Akkusativobjekt 4. Klasse 2 Milkereit 2263 07. Sep 2016 03:41
Grammatikus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vergleich zwischen zwei Sprachtheorien 0 Eco2123 3272 11. Nov 2015 19:54
Eco2123 Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Berichte schreiben in der 6 Klasse 47 segeln 163080 04. Jan 2016 15:19
CDFEBGHZHJ Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Beispielklausur: Argumentation Niveau: Klasse 8 15 [email protected] 81548 02. Mai 2011 14:10
Aurora Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Übungsaufgaben für Deutsch 5. Klasse 13 FeeX 86775 02. Jul 2009 20:31
idgie Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vergleich zwischen zwei Gedichten 11 laura 24623 13. Dez 2006 15:36
toni11688 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Georg Büchner - Woyzeck (Auszug) 9 Stefanie 91508 09. März 2011 21:37
Teacherman Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Berichte schreiben in der 6 Klasse 47 segeln 163080 04. Jan 2016 15:19
CDFEBGHZHJ Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Georg Büchner - Woyzeck (Auszug) 9 Stefanie 91508 09. März 2011 21:37
Teacherman Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Übungsaufgaben für Deutsch 5. Klasse 13 FeeX 86775 02. Jul 2009 20:31
idgie Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Beispielklausur: Argumentation Niveau: Klasse 8 15 [email protected] 81548 02. Mai 2011 14:10
Aurora Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nora - ein Puppenheim von Henrik Ibsen 7 Gast 30937 02. Dez 2007 13:03
EinmalGasti Letzten Beitrag anzeigen