RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Übungsaufgaben für Deutsch 5. Klasse
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neue & Alte Rechtschreibung
Autor Nachricht
FeeX



Anmeldungsdatum: 06.12.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 06. Dez 2006 16:40    Titel: Übungsaufgaben für Deutsch 5. Klasse Antworten mit Zitat

hi,

ich gebe seit kurzem einem jungen aus der 5. klasse in deutsch nachhilfe.
am wichtigsten ist da die rechtschreibung.
ich hab jetzt bei google gesucht, aber bis jetzt nicht viel übungs aufgaben gefunden.
kann mir einer sagen, wo es gute aufgaben gibt für rechtschreibung 5. klasse?
oder methoden, wie man am besten üben kann,
ich mach das jetzt zum ersten mal
danke schön schon mal
abraxas
Ehrenmoderator


Anmeldungsdatum: 19.07.2004
Beiträge: 870

BeitragVerfasst am: 07. Dez 2006 13:30    Titel: Antworten mit Zitat

Übungsaufgaben...

Hmm... also in der Fünften sind so weit ich mich noch erinnere (Man... das ist _ewig_ her...) Diktate immer sehr wichtig gewesen. Du kannst ja mal versuchen, ihm ein Diktat zu geben. Dann schaust, Du wo seine Schwächen sind und Du übst diese Sachen dann nochmal mit ihm.

Gute Texte sind eigentlich überall zu finden. Für den Anfang könntest Du ja was aus seinem Interessensgebiet nehmen, das kommt sicher besser an als ein Text von Kafka.

Grüße, abraxas

_________________
Stell Dir vor es geht und keiner kriegts hin.
FeeX



Anmeldungsdatum: 06.12.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 07. Dez 2006 20:23    Titel: Antworten mit Zitat

joa stimmt,
hatte jetzt schon einige sunden mit ihm,
und da hab ich auch diktate gemacht, aber immer nur diktate sind ziemlch langweilig,
aber ich weiss nich was man sonst noch so machen könnte,
einfach zettel ausfüllen lassen und dann korrigieren is ja auch irgendwie doof oder nich
abraxas
Ehrenmoderator


Anmeldungsdatum: 19.07.2004
Beiträge: 870

BeitragVerfasst am: 08. Dez 2006 13:08    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, keiner hat gesagt, dass richtig schreiben lernen wirklich spannend sein muss.

Das Problem ist, dass es nur zwei Dinge gibt, die bei der Rechtschreibung helfen:

Lesen und Schreiben

Aber das weißt Du ja sicher auch.
Beim Fußball muss man auch jeden Tag das Dribbeln trainieren und Tore schießen üben und was auch immer. Mir kommt das mindestens so langweilig vor, wie Diktate schreiben. Augenzwinkern

Grüße, abraxas

_________________
Stell Dir vor es geht und keiner kriegts hin.
FeeX



Anmeldungsdatum: 06.12.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 08. Dez 2006 15:16    Titel: Antworten mit Zitat

jo da hast du recht,

also weisstu auch nich wie man das irgendwie interessanter gestalten könnte
Zauberwürfel
Ehrenmoderator


Anmeldungsdatum: 05.08.2004
Beiträge: 754
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: 08. Dez 2006 15:35    Titel: Antworten mit Zitat

Übung macht den Meister!

Vielleicht gehst du mal zu einer Lehrerin oder in eine Bücherrei/ Bibliothek und erkundigst dich nach entsprechenden Schulbüchern. Auch im Buchhandel gibt es diverse Literatur zu entsprechenden Themen.

Zu deiner Nachhilfe konkret: Natürlich sind die Hauptaspekte des Deutschunterrichts das Lesen und das Schreiben bzw. das Sprechen inkl. Grammatik.
Um dies zu üben, solltest Du neben Diktaten auch Aufgaben bereitsstellen, die der Junge (war doch ein Junge, oder? grübelnd ) alleine lösen kann, die du dann korrigierst. Weiterhin ist es möglich, dass ihr gemeinsam die Aufgaben löst und er bei jeder Aufgabe seine Lösung begründet. So kannst du sehen, ob er die Hintergründe verstanden hat und sie ggf. auch mit seinen eigenen Worten erklären kann. Dies dient zu eurer beider Kontrolle.

So, ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen.
Ich hab gemerkt, dass hier die Lehrerin in mir durchgekommen ist Augenzwinkern aber du wirst mir sicherlich zustimmen, wenn die Nachhilfe auch etwas abwechslungsreicher sein sollte als ständig nur Diktate schreiben zu lassen.
Du musst dich acuh nicht ständig mit dem Schüler unterhalten. Es ist völlig okay, wenn er seine Aufgaben löst und du still daneben sitzt. Auch eine gemeinsame Hausaufgabenkontrolle ist möglich oder Ihr wiederholt nochmal den Stoff aus der Schule.

Mich würde (als angehende Lehrerin) interessieren, WIE genau du mit dem Jungen umgehst, wie du ihm Lob oder Kritik zeigst oder auf Fehler aufmerksam machst.
Kannst mir das auch gern per PN mitteilen, wenn dir das hier zu öffentlich ist Augenzwinkern

_________________
WICHTIG!
1.Wir erledigen hier keine Hausaufgaben!
2.Erwartet nicht innerhalb weniger Minuten/ Stunden eine perfekte Lösung!

Und denkt dran:
http://www.mysmilie.de/smilies/schilder/4/img/022.gif Augenzwinkern
FeeX



Anmeldungsdatum: 06.12.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 08. Dez 2006 17:59    Titel: Antworten mit Zitat

ja danke, das hat mir jez schon bisschen geholfen,


also bin noch n bisschen unsicher weil ich das ja zum ersten mal mache.

also wenn er n fehler macht, dann frag ich ihn zuerst wieso er denkt, dass es richtig ist, und dann überleg ich mit ihm zusammen, ob das so sein kann oder ob da nich doch was anderes richtig ist.

und wenn was richtig war, dann sag ich ihm ja das is richtig und wenn wir zb mit einem diktat fertig sind, dann sag ich dass das gut war und schon besser als letztes mal unso


hab noch mal eine frage
kann ich ih eigentlich auch so eine art kleine hausaufgabe aufgeben?
Zauberwürfel
Ehrenmoderator


Anmeldungsdatum: 05.08.2004
Beiträge: 754
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: 08. Dez 2006 18:09    Titel: Antworten mit Zitat

Das hört sich schon gut an Augenzwinkern
Wichtig ist, dass du ihm NICHT sagst "Das hast du falsch gemacht" sondern, einfach kleine Hinweise gibst und mit ihm gemeinsam überlegst und dir alles erklären lässt. Aber das hört sich ja wohl danach an Augenzwinkern

Zu den Hausaufgaben: Das würd ich mit seinen Eltern absprechen. Wenn ja, dann nicht zu viel, es ist ja nur Nachhilfe und keine Schule.

_________________
WICHTIG!
1.Wir erledigen hier keine Hausaufgaben!
2.Erwartet nicht innerhalb weniger Minuten/ Stunden eine perfekte Lösung!

Und denkt dran:
http://www.mysmilie.de/smilies/schilder/4/img/022.gif Augenzwinkern
abraxas
Ehrenmoderator


Anmeldungsdatum: 19.07.2004
Beiträge: 870

BeitragVerfasst am: 08. Dez 2006 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

Bedenke im Übrigen, dass auch Hausaufgaben Deiner Korrektur bedürfen!

Ich musste erst heute wieder welche korrigieren. Macht echt keinen Spaß... und ist ne Heidenarbeit. (Na gut, ein Diktat wird jetzt zwar irgendwie nicht soo schwierig zu korrigieren sein, aber es ist trotzdem ein Aufwand)

Ansonsten halte ich die Idee aber nicht für schlecht.

_________________
Stell Dir vor es geht und keiner kriegts hin.
FeeX



Anmeldungsdatum: 06.12.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 09. Dez 2006 09:26    Titel: Antworten mit Zitat

ok,

danköö für eure tips,
hat mir geholfen
FeeX



Anmeldungsdatum: 06.12.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 13. Dez 2006 08:57    Titel: Antworten mit Zitat

hat sonst noch jemand n tip?
Sunshine



Anmeldungsdatum: 02.01.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 04. Jan 2007 10:49    Titel: Antworten mit Zitat

Joa....smile

Hmm also du könntest ja mit ihm erstmal bearbeiten, was Verben, Nebensätze, Subjekte... sind. Also was sind die Hauptmerkmale etc., wie fragt man danach. Dann könntest du dir z.B. Sätze ausdenken so wie: Der Mann, der einen Hund hat, ist mein Nachbar. Da fragst du deinen Schüler über die Wortarten aus oder nach den Satzgliedern. Er muss dann herausfinden welches Wort ist das Subjekt? Welches das Prädikat? Was sind da für Nebensätze enthalten (Relativ, Temporal, Konditional...)? Was ist das für ein Fall? usw. Am besten er lernt auch mal die Fälle nochmal ,die sind wichtig! Und die Zeiten sind auch wichtig!Die hatte ich auch in der 5.Klasse... Die Zeiten kannst du ihm ka mit dem Zeitenhaus erklären. Kennst du das?
grübelnd smile
FeeX



Anmeldungsdatum: 06.12.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 06. Mai 2007 08:34    Titel: Antworten mit Zitat

was is denn ein zeitenhaus, kann mir das einer erklären?
idgie
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Jul 2009 20:31    Titel: scheiße Antworten mit Zitat

ich kann dir nicht :help: helfen da ich erst in der fünften klasse bin aber ich habe eine frage an alle kann von euch jemand sehr gut deutsch und könnte mir nachhilfe geben :lehrer:
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neue & Alte Rechtschreibung

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Zu deutsch vs. zu Deutsch 7 MdAyq0l 188 10. Jul 2020 22:23
MdAyq0l Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Sprachniveau in Deutsch verbessern 0 Filu981 908 18. Sep 2019 20:14
Filu981 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Klasse 9 Werbeanalyse 0 Gast 1201 03. Apr 2019 14:59
Klase 9 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge sich deutsch ausdrücken 2 Langemarck 2318 16. Jun 2017 09:14
Aracan Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ich schreibe Gedichte auf Deutsch... 1 Lora-lorbeer 2914 28. März 2017 08:02
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Abi Themen 2006 *grübel* 645 Karinaa 326213 21. Jun 2006 20:27
Rigo32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Abschlussprüfung Bayern 2007 102 Coat 83893 09. Jul 2007 16:09
Äxcel Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erörterung - Mögliche Themen im Jahr 2005 53 Galactica 113602 11. Mai 2009 16:28
tery Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Berichte schreiben in der 6 Klasse 47 segeln 162284 04. Jan 2016 15:19
CDFEBGHZHJ Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge ZK Deutsch - Zentrale Klassenarbeit Deutsch 2005 45 persian-guy 40820 10. Mai 2006 19:47
mona79 Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge wurden oder worden 23 Gast 586794 10. März 2015 08:16
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Abi Themen 2006 *grübel* 645 Karinaa 326213 21. Jun 2006 20:27
Rigo32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Analyse von Kurzgeschichten!!! 35 mathehaserl 301991 27. März 2012 20:34
Gast11022013 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Berichte schreiben in der 6 Klasse 47 segeln 162284 04. Jan 2016 15:19
CDFEBGHZHJ Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erörterung - Mögliche Themen im Jahr 2005 53 Galactica 113602 11. Mai 2009 16:28
tery Letzten Beitrag anzeigen