RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Aufsatz "Werbung fürZigaretten verbieten"
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Erörterungen

Welche Note würde dieser Aufsatz bekommen?
gut
0%
 0%  [ 0 ]
mittel
100%
 100%  [ 1 ]
schlecht
0%
 0%  [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 1

Autor Nachricht
baph1



Anmeldungsdatum: 10.09.2012
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 12. Sep 2012 08:04    Titel: Aufsatz "Werbung fürZigaretten verbieten" Antworten mit Zitat

Eine Erörterung bei der ich mir sehr viel Mühe gegeben habe. Ich bin gespannt,was ihr dazu sagt! Würde ich eine positive Note bekommen?

Sollte man Werbung für Zigaretten verbieten?

A. Einleitung: Sollte man Werbung für Zigaretten verbieten?
B. Haupteil:
Pro-Argumente:
1. Schafft Arbeitsplätze
2. Bringt den Staat steuern
3. Kurbelt die Wirtschaft an (Export-Import)

Contra-Argumente:
1. Zu viele unterschiedlichen Marken
2. Selten neue Marken
3. Gleicher Geschmack
4. Geld Verschwendung
5. Schleichwerbung
6. Schädigt Gesundheit

Sollte man Werbung für Zigaretten verbieten? Diese Frage hat sich wahrscheinlich schon jeder von uns einmal gestellt. Was sind die Vorteile? Was sind die Nachteile?

Ein Vorteil an der Zigarettenwerbung ist, dass sie Arbeitsplätze schafft. Als erstes werden Manager gebraucht, um ein Konzept zu erstellen. Danach müssen sie es ihren Geschäftsgebern vorstellen und sie von der Vermarktung überzeugen. Daraufhin werden Angestellte benötigt, die dieses Konzept auch so gestalten, wie es geplant ist. Nachdem die Werbung erzeugt ist, muss sie vom Großhandel aus, die Konsumenten erreichen. Weitere Arbeiter und Angestellte werden für diese Umsetzung beauftragt. Zu letzten Endes wird sie vor der Trafik aufgestellt und erreicht so den Kunden. Obwohl das öffentliche Werben für Glimmstängel verboten ist, wird sie noch öfters vor dem Beginn eines Kinofilmes ausgestrahlt.

Eines meiner prägendsten Ereignisse durch Zigarettenwerbung war folgendes: Ich war in einem Einkaufszentrum in Wiener Neustadt. Beim Ausgang stand ein junger Mann, neben einem aufwendig gebauten „Point-of-Sale“ und versuchte die neuen schwarzen Glimmstängel von Marlboro an den Mann zu bringen. Ich konnte an einem Glücksrad drehen und je nachdem wie hoch der Gewinn ausfiel, gewann ich entweder eine Packung Zigaretten, ein T-Shirt mit „Marlboro-Aufschrift“ oder ein Feuerzeug gleicher Marke, welches sich millimeter-genau an die neue Zigarettenpackung draufschieben ließ.

Dazu kommt noch, dass diese Art der Werbung eine gute und sichere Geld-Einahme-Quelle für den Staat ist. Vater Staat verdient pro Jahr mehrere Milliarden Euro ohne, dass er etwas dafür tun muss. Mit diesem Geld hat der Staat, so denke ich, bestimmt eine Verwendung dafür. Dies dürfte ein guter Grund dafür sein, warum Tabak-Werbung nicht abgeschafft wird.

Wie vorher erwähnt schafft Zigarettenwerbung Arbeitsplätze. Doch nicht nur das! Zigarettenwerbung kurbelt somit auch das Wirtschaftswachstum an. Voraussetzung dafür ist, dass viele „Chick“ importiert werden, der Großhändler verdient und der Einzelhändler mehr davon verkauft. Im Übrigen sollte man nicht vergessen, dass immer mehr Zigaretten im billigen Ausland gekauft werden, das heißt, dass Werbung die Konsumenten dazu bringen könnte, dass Zigaretten in Österreich gekauft werden.

In meinen bisherigen Überlegungen standen die positiven Aspekte der Werbung für Zigaretten im Vordergrund. Aber man darf keinesfalls die negativen übersehen. Diese werde ich nun aufzählen.

Es gibt so viele verschiedene Marken von Zigaretten, dass Werbung nur den Einfluss der Streuung haben würde. Das soll heißen, dass die Kunden gar nicht mehr wissen, welche sie kaufen sollen, wenn sie ständig neue Werbung sehen. Was ich damit ausdrücken will, ist ganz einfach es wird auf Grund von Werbung gleich wenig von „Sorte X“ und gleich wenig von „Sorte Y“ verkauft.

Ein weiterer Nachteil ist: es gibt selten neue Zigarettenmarken. Wozu sollte publiziert und veröffentlicht werden, wenn das Produkt schon bekannt ist? Wem bringt weitere Werbung, mehr Erfolg?

Seien wir uns doch ehrlich? Erkennen Sie den geschmacklichen Unterschied von „Lucky-Strike-Red“ zu „Chesterfield-Red“? Also ich erkenne Geschmacksunterschied nicht und ich habe beide Sorten bereits geraucht. Es wird Werbung betrieben für weit über einhundert verschiedene Sorten an Zigaretten, die (fast) identisch schmecken, stinken!

Negativ ist zudem, dass Zigarettenreklame Geldverschwendung ist. Wenn ich mir etwas kaufen will, dann muss ich davor nicht die Ware auf einem Präsentierteller mit goldenem Besteck aufgetischt bekommen. Ist es den Tabak-Chefs egal, dass so viel Geld beim Fenster rausgeschmissen wird? Liegt es daran, dass die Bosse steinreich sind? Damit wäre es zu erklären, warum dann noch Tabak-Werbung betrieben wird.

Der schwerwiegendste Nachteil der Zigarettenwerbung ist: sie bereichert sich auf gesundheitliche Kosten der allgemeinen Menschheit. Was ist, wenn Zigaretten Werbung doch die Menschen erreicht? Es wird uns damit suggeriert, dass jeder Zigarettenzug eine Entspannung für Körper, Geist und Seele ist. Somit wird uns ein tödliches Produkt-es ist wissenschaftlich bewiesen und fundamentiert, dass Raucher und Raucherinnen früher sterben – als Genussmittel, eine Art Belohnung für unseren anstrengenden Alltag verkauft. Wer verdient daran? Der dicke, nichtrauchende Chef und die Vorstandsmitglieder dieser gemeingefährlichen Riesenunternehmen. Wie komme ich darauf? Ich habe schon etliche Dokumentationen darüber gesehen, in denen ehemalige Mitarbeiter „auspacken“.

Arteriosklerose- Arterienverschließung ,ein ausschlaggebender Grund das Rauchen aufzugeben! Können Sie sich an „Lucky-Luke“ erinnern. Ich habe mir diese Sendungen als Kind immer angesehen. Was macht er? Er raucht! Genauso, wie die Daltons, seine Gegner. Diese Art der Werbung wird Schleichwerbung genannt und suggeriert dem Unterbewusstsein: „Lucky Luke ist cool, er raucht! Rauch auch!“ Diese Informationen beziehe ich aus einem Nichtraucher-Seminar, welches ich in Wien besucht habe.

Rauchen zerstört die Lungen, denn bei jedem Zug vom blauen Dunst wird die Lunge mit krebserregenden Schadstoffen angereichert, nur um unseren Gehirn zu signalisieren: „Keine Sorge, es ist eh schon wieder Nikotin da!“ Mal abgesehen von der Beeinträchtigung der Lungenfunktion, bekommt man durch jahrelanges Rauchen, auch ein sogenanntes Raucherbein. Erstmals wird die Zehe blau, rot und schwarz, dann werden die anderen Zehen befallen, bis schließlich das Bein so verstümmelt ist, dass es amputiert werden muss. Danach läuft man sein restliches Leben nur mehr mit einem Bein zum Zigarettenautomat. Die Zigarettenwerbung sowie Kampagnen dagegen, wird es wohl noch immer geben.

Wenn ich nun Vor- und Nachteile abwäge, komme ich zum Schluss, dass Zigarettenwerbung schnellstmöglich abgeschafft, verboten und bei Nichteinhaltung der Gesetze bestraft gehört.
Gott Schläfer
Gast11022013
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Sep 2012 00:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, baph1!

Mir ist Folgendes negativ aufgefallen:

1. Du schreibst sehr umgangssprachlich ("Glimmstängel", "Vater Staat", "steinrech" u.a.) und in einem sehr subjektiven Stil. Beides hat in einer Erörterung nichts zu suchen, vielmehr ist ein objekiver, sachlicher Stil gefordert! Dein persönliches Erlebnis mit Zigarettenwerbung beispielsweise hat in dieser Art und Weise (und schon gar nicht in solcher epischen Breite und Detailgenauigkeit) schlichtweg nichts in einer solchen Erörterung zu suchen.

2. Deine Argumente können teilweise zusammengefasst werden, beispielsweise ließen sich alle Deine Pro-Argumente unter dem gemeinsamen Stichpunkt "wirtschaftliche Vorteile" zusammenfassen.

3. Manche Argumente sind nicht sehr überzeugend, zumindest nicht so, wie Du sie formuliert hast: Ich verstehe zum Beispiel nicht, wieso Zigarettenwerbung verboten werden sollte, weil es (zu) viele Zigarettenmarken gibt oder weil sie in Deinen Augen für die jeweiligen Firmenchefs eine Geldverschwendung ist. Das berührt vielleicht die Frage nach dem Sinn oder dem Unsinn (bzw. nach der Funktion) von Werbung im Allgemeinen, aber nicht die Frage nach einem eventuellen Verbot im konkreten Fall von Zigarettenwerbung (hier steht wohl vielmehr im Vordergrund, dass es sich um Drogenwerbung handelt, dass also eine besondere moralische Komponente mitschwingt).

4. Deine Abwägung am Ende solte ausführlicher bzw. begründeter ausfallen.

5. Es sind einige Rechtschreib- und Kommafehler vorhanden.


Positiv ist zu bewerten, dass einige der gängigsten Contra-Argumente aufgeführt sind und man schon merkt, dass Du Dich mit dem Thema grundlegend auseinandergesetzt hast.

Ich war und bin kein Lehrer, daher kann ich Dir jetzt keine Note geben. Ich habe aber "mittel" angeklickt, wobei die Tendenz eher nach "schlecht" geht.
baph1



Anmeldungsdatum: 10.09.2012
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 13. Sep 2012 10:10    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Dennis2010! smile

Ich habe Wörter wie Glimmstängel, steinreich usw. verwendet.
Aber welche Wörter soll ich sonst nehmen, damit ich alternative Wörter eingebaucht habe und nicht ständig ZIGARETTEN, ZIGARETTEN, ZIGARETTEN, benutze?

In den anderen Punkten stimme ich dir zu!

MFG Willkommen
Gast11022013
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Sep 2012 13:03    Titel: Antworten mit Zitat

Es ist nicht immer leicht, alternative Wörter zu finden, das stimmt. Aber man kann auch die Formulierungen und den Satzbau verändern, damit man nicht immer auf das gleiche Wort zu sprechen kommen muss.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Erörterungen

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Weiß jemand wie man eine Werbung für Offroad-Inlineskates vo 0 Gast 2372 29. Nov 2012 15:38
Julstef Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Aufsatz 1 Gast 2335 12. Nov 2012 09:19
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Werbung 3 Gast 5661 12. Okt 2012 11:59
waynelana Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Werbung 1 kevin baum 2151 19. Sep 2012 11:59
adiutor62 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Aufsatz über Atomkraftwerke und Atomenergie 0 baph1 8376 12. Sep 2012 17:10
baph1 Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Mittagspause von Wolf Wondratschek 79 Gast 241438 03. Okt 2012 17:50
Gast1234 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. erörterung rauchen an schulen verbieten 10 Gast 26577 27. Okt 2005 13:23
abraxas Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Aufsatz verbessern bitte 6 computer 5714 11. März 2012 15:13
Gast11022013 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge WErbung 6 ruri14 3835 09. Dez 2010 14:59
ruri14 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Aufsatz!!! Brauche Hilfe bei der Einleitung. 6 ugur.karatas 10890 02. Jun 2009 18:20
ERTZ Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Mittagspause von Wolf Wondratschek 79 Gast 241438 03. Okt 2012 17:50
Gast1234 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Werbung Analysieren: "Coca Cola light plus" 1 ita_david 57085 29. Apr 2008 11:46
Ulises Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge textgebundener Aufsatz 3 LPUndernet 26999 19. März 2006 15:01
Kerstin1990 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. erörterung rauchen an schulen verbieten 10 Gast 26577 27. Okt 2005 13:23
abraxas Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Textgebundener Aufsatz 1 Woche Abschlussprüfung 2 daaaaa 16489 18. Jun 2007 17:36
Marina_T Letzten Beitrag anzeigen