RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Typische Gedichte der Weimarer Klassik?
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Literaturgeschichte
Autor Nachricht
Tess34991115



Anmeldungsdatum: 20.10.2012
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 20. Okt 2012 18:36    Titel: Typische Gedichte der Weimarer Klassik? Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Hallo Leute! smile

Ich bin eine verzweifelte Schülerin, die bis nächsten Freitag dringend eine Liste von typischen Gedichten aus der Weimarer Klassik bräuchte. Ich würde mich sehr freuen über irgendwelche Ideen!
In meiner Klausur wird ein Gedicht aus dieser Epoche drankommen & ich würde aber gerne schon im Voraus einige üben. Nur leider finde ich keins aus dieser Epoche.
Bitte helft mir!
Lg,
Tessa

Meine Ideen:
...? sollte möglichst im Internet zu finden sein, da ich selber nicht mehr genug zeit habe ein Buch zu kaufen.
adiutor62



Anmeldungsdatum: 08.05.2012
Beiträge: 86

BeitragVerfasst am: 20. Okt 2012 19:42    Titel: Antworten mit Zitat

http://de.wikipedia.org/wiki/Weimarer_Klassik

Werke hier: z.B. Schiller:
http://gutenberg.spiegel.de/autor/518
oberhaenslir



Anmeldungsdatum: 20.09.2007
Beiträge: 735

BeitragVerfasst am: 26. Okt 2012 13:20    Titel: Re: Typische Gedichte der Weimarer Klassik? Antworten mit Zitat

Tess34991115 hat Folgendes geschrieben:
Meine Frage:
Hallo Leute! :)

Ich bin eine verzweifelte Schülerin, die bis nächsten Freitag dringend eine Liste von typischen Gedichten aus der Weimarer Klassik bräuchte.


Sehr höflicher Hinweis, überhaupt kein Vorwurf: Der korrekte Konditional muss im Standarddeutsch 'brauchte' heissen; bei schwachen Verben verändert sich der Stamm nicht.
Lila34991115



Anmeldungsdatum: 10.11.2012
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 10. Nov 2012 12:48    Titel: Re: Typische Gedichte der Weimarer Klassik? Antworten mit Zitat

oberhaenslir hat Folgendes geschrieben:
Sehr höflicher Hinweis, überhaupt kein Vorwurf: Der korrekte Konditional muss im Standarddeutsch 'brauchte' heissen; bei schwachen Verben verändert sich der Stamm nicht.


Herzlichen Dank für Ihren Hinweis! Das wusste ich nicht.

Und vielen Dank auch für die links. Ich finde es super, dass ihr so schnell antwortet und Hilfe leistet. smile Die Seiten haben mir sehr viel geholfen.

Tessa
Meinereiner
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Okt 2015 22:44    Titel: Antworten mit Zitat

"bringen" und "brauchen" sind Mischdeklinationen, bräuchte ist natürlich richtig!
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 26.06.2012
Beiträge: 835

BeitragVerfasst am: 02. Nov 2015 17:29    Titel: Antworten mit Zitat

Verben werden konjugiert und nicht dekliniert, daher ist das Argument mit der "Mischdeklination" (was immer das sein soll) nicht angebracht.

Abgesehen davon ist die Form "bräuchte" meines Wissens umgangssprachlich. Hast Du eine vorzeigbare Quelle?

Viele Grüße
Steffen
oberhaenslir



Anmeldungsdatum: 20.09.2007
Beiträge: 735

BeitragVerfasst am: 09. Okt 2016 08:06    Titel: bräuchte Antworten mit Zitat

1) Nochmals: Bei schwachen Verben darf der Stammvokal NICHT verändert werden.

2) Der Hinweis "umgangssprachlich" im Duden bedeutet, dass "bräuchte" im Standarddeutschen FALSCH ist.

3) Der Duden bezeichnet keine Begriffe als FALSCH; er beschränkt sich darauf, zu zeigen, wie sie orthographisch korrekt geschrieben werden.

4) Umgangssprachen sind nicht standardisiert.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Literaturgeschichte

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Ich schreibe Gedichte auf Deutsch... 1 Lora-lorbeer 2995 28. März 2017 08:02
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gedichtvergleich: Klassik und Moderne 1 nasoli 3624 16. Sep 2016 07:06
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was ist die Verdichtung von Sätzen bei Kurzgeschichten? 1 Gast 5029 16. Sep 2016 07:32
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Klassisches und modernes Drama 1 ggez 5153 16. Sep 2016 08:05
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Infos über Weimarer Klassik (-Stilmittel)? 0 Gast 5342 15. März 2016 18:42
Aleynaa Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Abi Themen 2006 *grübel* 645 Karinaa 330257 21. Jun 2006 20:27
Rigo32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gedichtsanalyse: Der ungebetene Gast von Günter Kunert 25 Daniel1991 26906 15. Mai 2010 15:50
Noxare Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gedichtinterpretation Eichendorff 15 Nami 42999 04. Jun 2009 17:55
jana Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gedichtinterpretation??? Zwei Gedichte!!! 7 anne2107 9378 07. Mai 2007 23:43
Ulises Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gottfried Benn - Morgue und andere Gedichte... 7 Caleb 6260 16. Jan 2007 17:04
Caleb Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Abi Themen 2006 *grübel* 645 Karinaa 330257 21. Jun 2006 20:27
Rigo32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gedichtinterpretation Eichendorff 15 Nami 42999 04. Jun 2009 17:55
jana Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gedichtsanalyse: Der ungebetene Gast von Günter Kunert 25 Daniel1991 26906 15. Mai 2010 15:50
Noxare Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Sturm und Drang/Klassik 1 Fränzel 26103 09. Nov 2008 14:34
kleineKulle Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gedichte im Realismus 1 acbab 14475 09. Jul 2007 09:57
Marina_T Letzten Beitrag anzeigen