RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Wort für "sich schnell verändernde Situation"
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Sonstiges
Autor Nachricht
PeterL



Anmeldungsdatum: 13.09.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 13. Sep 2018 12:27    Titel: Wort für "sich schnell verändernde Situation" Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

ich suche ein Wort für den Sachverhalt, dass in einer Umgebung viele Einflüsse auf etwas einwirken und es somit in Zuzwang bringen.

Ganz konkret geht es darum, dass in einer Bürolandschaft verschiedene Menschen auf einen zukommen und man somit gezwungen ist, seinen Arbeitsablauf ständig anzupassen.

Ich habe über die Wörter Fluktiuerende Umgebung und dynamische bzw. Flexible Umgebung nachgedacht. Leider beschreibt das alles nicht den Gedanken. Passende Synonyme zu sich schnelländernd finde ich im Internet auch nicht so schnell.

Gruß
Peter
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 26.06.2012
Beiträge: 841

BeitragVerfasst am: 13. Sep 2018 13:51    Titel: Antworten mit Zitat

Willkommen im Deutschboard!

Sowas nenne ich gerne "volatil". Gilt eigentlich mehr für chemische Substanzen oder Speicherbausteine, aber trifft's meines Erachtens ganz gut.

Ein anderes, ebenfalls eher ungebräuchliches Wort ist "imponderabel".

Oder, richtig eierköpfig: "non-prädiktiv", also "unvorhersagbar".

Viele Grüße
Steffen
SC\MP
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Nov 2018 19:49    Titel: Re: Wort für "sich schnell verändernde Situation" Antworten mit Zitat

PeterL hat Folgendes geschrieben:
Hallo Leute,

ich suche ein Wort für den Sachverhalt, dass in einer Umgebung viele Einflüsse auf etwas einwirken und es somit in Zuzwang bringen.

Ganz konkret geht es darum, dass in einer Bürolandschaft verschiedene Menschen auf einen zukommen und man somit gezwungen ist, seinen Arbeitsablauf ständig anzupassen.

Ich habe über die Wörter Fluktiuerende Umgebung und dynamische bzw. Flexible Umgebung nachgedacht. Leider beschreibt das alles nicht den Gedanken. Passende Synonyme zu sich schnelländernd finde ich im Internet auch nicht so schnell.

Gruß
Peter


Grobe Voranalyse eines schulisch Sprachunbegabten (Deutsch und Englisch mangelhaft in der mittleren Reife - Das zu schaffen ist gar nicht so einfach Augenzwinkern )

[Erster Absatz] Zugzwang? -> Das Empfinden von Druck bzw. Unfreiheit in der eigenen Entscheidung.

[Zweiter Absatz] Kollegen erzwingen Änderung des eigenen Vorgehensweise -> Wieder Thema Zwang. kennen Sie bzw. kennst Du den "Sägezahneffekt"?

Die Situation befindet sich somit permanent im Fluss. Sie ist dynamisch. Vielleicht helfen in diesem Falle Begriffe wie "quirlig" oder "hektisch" je nach Intensität der Anforderungen. Es könnte auch hilfreich sein sich mit den Konzepten "generelle Regelung", "Disposition" und "Improvisation" vertraut zu machen.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Sonstiges

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Programm, das Synonyme für markiertes Wort anzeigt? 2 Dengel 536 26. Feb 2020 10:43
Dengel Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge "So schnell, wie möglich": Komma oder nicht? 2 Dengel 1503 29. Aug 2019 14:41
Dengel Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gehört das Wort "sich" in den Satz? 2 Gast 2283 20. Aug 2017 09:25
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bindstrich bei zusammengesetztem Wort mit mehreren Einheiten 6 lorenzrafelt 3518 02. Jan 2017 10:43
Tisens Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kann das Wort "doch" am Satzanfang stehen? 1 Mobby 3674 10. Jun 2016 14:48
Steffen Bühler Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Abi Themen 2006 *grübel* 645 Karinaa 335651 21. Jun 2006 20:27
Rigo32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wer hat das letzte Wort? 302 ruri14 56460 05. Okt 2012 13:54
waynelana Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bindstrich bei zusammengesetztem Wort mit mehreren Einheiten 6 lorenzrafelt 3518 02. Jan 2017 10:43
Tisens Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ich finde kein passendes Wort für ein Stilmittel 6 Caree 6816 01. Jun 2010 12:14
Caree Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hanna Schmitz Vorleser Bitte schnell! 4 xeryk 4228 28. Nov 2005 15:19
Lindenblatt Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Abi Themen 2006 *grübel* 645 Karinaa 335651 21. Jun 2006 20:27
Rigo32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wer hat das letzte Wort? 302 ruri14 56460 05. Okt 2012 13:54
waynelana Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ein Wort- Gottfried Benn 2 Flaminga 19840 02. Apr 2006 23:02
Juja Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Richtige Pluralform für neudt. Wort 0 Mds_HH 13066 29. Jul 2009 19:21
Mds_HH Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ich finde kein passendes Wort für ein Stilmittel 6 Caree 6816 01. Jun 2010 12:14
Caree Letzten Beitrag anzeigen