RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Franz Kafka - im Tunnel
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Textanalysen und Interpretationen
Autor Nachricht
Lia
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Sep 2006 14:29    Titel: Franz Kafka - im Tunnel Antworten mit Zitat

hi leute,

ich habe in deutsch im buch eine aufgabe bekommen und habe einige probleme, nun wollte ich von euch wissen wo ich etwas zu dem thema franz kafka im tunnel im internet finde.?

DANKE
-=[kerb.Princess]=-



Anmeldungsdatum: 13.10.2006
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 13. Okt 2006 20:13    Titel: Antworten mit Zitat

textart: Parabel
thema: Überwindung von Schwierigkeiten im Leben
Struktur: Bild und Sachteil
Bildteil Sachteil
irdisch beflecktes Auge steht für einen Menschen,
ist von der Erde geprägt
Eisenbahnreisende steht für viele Menschen,
die sich auf der Reise
durch das Leben befinden

Tunnel steht für Teil/Abschnitt
des Lebens
oder für einen
schwierigen Abschnitt vor
dem man steht

Licht steht für schöne Seite
des Lebens

Verwirrung der Sinne,
Höchstempfindlichkeit der Sinne steht für Hilflosgkeit

Ungeheuer nur eine Einbildung

kaleidoskopisches Spiel steht für Scheinwelt,
entweder für etwasSchönes
oder Schreckliches



Erzähler: Ich-Erzähler
ERzählverhalten: auktorialles
Motiv: Hilfestellung zur Überwindung von Schwierigkeiten
Figuren: Erzähler bezieht alle Menschen mit ein
Sprache: hypotaktischer Satzbau, 2unbeantwortete Fragen, Tunnel >> Metapher(steht für Krise des Lebens), einsenbahnreisende>> metapher ( alle menschen sind betroffen),irdische beflecktes Auge>>> Synedoche(Auge steht für Mensch),Licht>> Symbol (hoffnungsschimmer, schöne Seite des Lebens),Sinn>> Repetitio(in Dunkelheit besonderst auf Sinne angewiesen),entzückendes Ungeheuer>>> Oxymoron(zeigt was nicht zusammen passt), Höchstempfindlichkeitn&lauter Ungeheuer >>> Hyperbel (übertreibung)

Absicht: Hilfestellung für Menschen und ihrer Probleme; Hilfestellung könnte darin bestehen, dass man nicht darüber nachdenken sollte und nicht an sich selber zweifeln

- in Parabel nur Bildteil vorhanden
- ein offenes Ende ist >>> soll Leser zum nachdenken anregen
Ort: Tunnel
Milieu: angsteinflößend, beendengt
Atmosphäre: nachdenklich, angespannt


so diese stichpunkte solltest du in eine text verfassen wie du es in der schule gelernt hast und nun noch etwas was du in den Schluteil mit reinbringen kannst:

-Aussage des Textes zu schwer verständlich für "einfache" Menschen >>> text mehr für Intellektuelle Leute gedacht
-haben kein Sinn mehr in ihrem Leben gesehn durch Ignoranz,Kriegsbeginn,Armut etc.
-Intellektuell(für die text gedacht war) waren eher in der Midnerheit zu der Zeit >>> Text hat somit nicht viel Auswirkung erreicht
-Kafkas Biografie einbeziehen
-heutige Beispiel und Situationen mit anbringen z.B. Arbeitslosigkeit,Zukunftslosigkeit


so das war hoffe das hilft dir ein bisschen;))
liebe grüße °°Kerby°°
Lia
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Okt 2006 21:10    Titel: antwort-parabel Antworten mit Zitat

hi,

danke, das hat mich sehr viel weiter gebracht, ich hatte es ja schon versucht, aber das was ich gemacht habe war falsch, dank dir kann ich das nun alles nochmal nacharbeiten.

ich soll dazu auch eine antwort-parabel zu schreiben. leider habe ich damit einige probleme.

ich habe es mal versucht:

wir sind in der situation von menschen, die sich in einem Tunnel befinden. Sie können kein licht mehr sehen, da sie von dunkelheit umgeben sind. sie sind verwirrt und hilflos, sodass sich ihre entscheidungen, was sie tun sollen, dauernd ändern.

ich hoffe es ist eine parabel, würde mich freuen wenn du oder jmd anders mir nochmal helfen würde.

danke
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Textanalysen und Interpretationen

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Kafka - Hochzeitsvorbereitung auf dem Lande 1 Gast 6490 16. Jun 2013 08:16
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kafka: Process - "Sinn der großen Organisation" 0 Hamva 3423 20. Nov 2011 17:02
Hamva Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vergleich von Kafka und Kohlhaas 2 Lischen207 2621 12. Jul 2011 17:01
Gast11022013 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge KAFKA - Das Urteil <-> Das Unglück des Junggesellen 1 Kevin18 3788 10. Mai 2011 20:20
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Interpretation Der Proceß von Franz Kafka 4 ayparcasi 5309 10. Mai 2011 20:11
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Inhaltsangabe Franz Kafka: Heimkehr 18 ~TAHR~ 58363 16. Nov 2015 22:11
American Vampire Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Analyse "Der rechte Weg (Traum)" von Franz Werfel 9 DeutschChecker 33531 16. Mai 2010 13:37
mhh Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kafka - Das Gassenfenster 5 Nelly 7197 27. Jan 2007 18:43
Nelly Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Interpretation Der Proceß von Franz Kafka 4 ayparcasi 5309 10. Mai 2011 20:11
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vergleich: Franz Kafka Der Process / Albert Camus Der Fremde 4 Lithian 3681 03. Dez 2007 13:59
Lithian Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Inhaltsangabe Franz Kafka: Heimkehr 18 ~TAHR~ 58363 16. Nov 2015 22:11
American Vampire Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Analyse "Der rechte Weg (Traum)" von Franz Werfel 9 DeutschChecker 33531 16. Mai 2010 13:37
mhh Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Interpretation: Im Tunnel von Franz Kafka 1 Sparkling Diamond 32298 13. Okt 2006 20:12
-=[kerb.Princess]=- Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hessen mündl. Abitur Kafka Faust Vergleich 3 uranchi 16862 12. Jun 2010 10:16
kafkafan Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Im Tunnel Günter Grass 0 klaps 15670 28. Jan 2010 22:42
klaps Letzten Beitrag anzeigen