RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Friedrich Schiller - Don Karlos --> Freiheitsbegriff
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Sonstiges
Autor Nachricht
Olli



Anmeldungsdatum: 03.11.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 03. Nov 2007 20:50    Titel: Friedrich Schiller - Don Karlos --> Freiheitsbegriff Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,
ich muss am Mittwoch ein Referat im Deutsch GK 12 halten.

Thema dieses Referates soll sein, wie sich der Freiheitsbegriff in Schillers Biografie und in seinem Drama Don Karlos (das wir momentan lesen) widerspiegelt.

Über Schillers Leben habe ich in diesem Zusammenhang schon einiges gefunden. Die Stellen in dem Drama stellen sich jedoch als problematischer dar. Die einzige wirklich brauchbare, die ich bislang gefunden habe, ist in III, 10.

Kann mir von euch vll. jemand helfen ?
Wäre echt nett....
Danke im Vorraus,

Olli
Barium
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Nov 2007 11:39    Titel: Antworten mit Zitat

Posa fordert Gedankenfreiheit (III, 10; Höhepunkt des politischen Teils des Dramas) und gleichzeitig Toleranz und Bürger- und Menschenglück. Damit handelt er aufklärerisch.
Er will, dass die spanischen Niederlande nicht unter dem Despotismus' Philipps leiden (daher will Posa ja, dass der stürmische und drängerische Carlos dort regiert).
=> Thema: politische Freiheit im Drama (wird gefordert).

Elisabeth darf ihre Tochter nur zu bestimmten Zeiten sehen und wird von ihrem Mann unterdrückt. Schlechtes Vater-Sohn-Verhältnis Carlos' und Philipps, gleichzeitig liebt Carlos seine Ex, die nun seine Stiefmutter ist => zerrissene Familie.
=> Thema: familiäre Freiheit im Drama (existiert nicht, von Philipp unterdrückt).

Quintessenz: Philipp, der die Freiheit unterdrückt, endet selbst, durch seine eigenen Methoden, tragisch (er hat keine Bezugsperson und liefert seine Familie der Inquisition aus => Familienauslöschung).
Olli



Anmeldungsdatum: 03.11.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 04. Nov 2007 18:42    Titel: Antworten mit Zitat

ok, das hört sich schon ganz gut an, die Hinweise kann ich echt gut gebrauchen, dankeschön dafür Augenzwinkern

Wie würdest du diese Stellen in dem Buch mit Schillers Leben in Verbindung setzen?

Olli
Barium
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Nov 2007 10:33    Titel: Antworten mit Zitat

Mir ist noch was eingefallen:
Philipp als Despot ist selbst nie frei (und damit auch das gesamte Spanien und v. A. die Charaktere im Drama), da die Inquisition (in Form eines 90-jährigen uralten Herren) über ihm steht und jegliche jugendliche (Sturm und Drang) und moderne (Aufklärung) im Keim erstickt.

Schillers Leben? Hm.
Ich weiß nur, wieso er das Werk nicht in seine Zeit, sondern ins 16. Jahrhundert gesetzt hat (um der Zensur zu entgehen), und dass das Werk nicht gut ankam (Schiller hat den Stoff zu sehr verändert. Aber: immerhin war es sein erstes Drama!). Sonst kann ich leider nicht helfen.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Sonstiges

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Schiller und Sammlung von Rechtsfällen nach Pitaval 1 Ihbennihtdof 3398 26. Sep 2016 08:42
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Judenbuche :Deutung : Friedrich und Förster Brandis 0 lena234 3770 23. Feb 2016 18:23
lena234 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erschließung eines poet. Textes-Maria Stuart von Schiller 0 Deutsch-Fabi 3622 12. Dez 2013 19:25
Deutsch-Fabi Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Friedrich Schillers Reiterlied 1 MK892 6259 11. Apr 2013 01:29
nellly Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schiller - ein utopischer Idealist 0 Gast 3724 19. Feb 2013 16:53
iliqn Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Abi Themen 2006 *grübel* 645 Karinaa 373943 21. Jun 2006 20:27
Rigo32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Don Carlos 17 guestgenius 37440 10. Jan 2007 11:09
Mermaid Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ästhetische Erziehung (Schiller 19. und 22. Briefe)!!! 16 Queen 10171 24. Nov 2008 20:18
Queen Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Don Carlos - Infant von Spanien 10 Mermaid 5792 02. Jan 2007 11:36
Mermaid Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Verständnisproblem bei "Don Carlos" 7 Boerni 12149 15. Jan 2008 20:17
Barium Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Abi Themen 2006 *grübel* 645 Karinaa 373943 21. Jun 2006 20:27
Rigo32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Don Carlos 17 guestgenius 37440 10. Jan 2007 11:09
Mermaid Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge "DOn Carlos" Szenenanalyse 2 Kijahna 16113 12. Nov 2007 20:06
Barium Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Verständnisproblem bei "Don Carlos" 7 Boerni 12149 15. Jan 2008 20:17
Barium Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schiller: Die Räuber - Charakterisierung Vater 0 Jennifer7 12093 27. Nov 2007 13:35
Jennifer7 Letzten Beitrag anzeigen