RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Natur im Expressionismus
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Literaturgeschichte
Autor Nachricht
Mermaid
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Nov 2007 17:31    Titel: Natur im Expressionismus Antworten mit Zitat

Hallo alle zusammen,

mich würde es interessieren, welchen Stellenwert die Natur in der expressionistischen Literatur hatte bzw. wie expressionistische Autoren Natur sahen.

In der Romantik beispielsweise ist die Natur ja so etwas wie der Spiegel der menschlichen Seele und Gefühle und zudem eine Fluchtmöglichkeit aus der Realität.
Wie war das im Expressionismus?

Und noch eine Frage bezüglich Stilmittel: Wie nennt man Sätze, die lang aneinandergereiht und nur durch Kommata abgetrennt sind?
Zum Beispiel bei Kafkas "Gibs auf":

Als ich eine Turmuhr mit meiner Uhr verglich, sah ich, dass es schon viel später war, als ich geglaubt hatte, ich musste mich sehr beeilen, der Schrecken über diese Entdeckung ließ mich im Weg unsicher werden, ich kannte mich in dieser Stadt noch nicht sehr gut aus, glücklicherweise war ein Schutzmann in der Nähe, ich lief zu ihm und fragte ihn atemlos nach dem Weg.

Danke,
Mermaid
Barium
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Nov 2007 20:38    Titel: Antworten mit Zitat

Zu deiner zweiten Frage: Ich kenne nur den Begriff "lange Satzreihe" für einen solchen Satz.
Boerni



Anmeldungsdatum: 05.06.2007
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 21. Nov 2007 18:10    Titel: Antworten mit Zitat

Die Natur wird von den Expressionisten eingesetzt im Gegensatz zu den Romantikern und Klassikern nicht als trostvoller und lebenseinhauchender Ord, sondern als große Methaper für den Verfall und Tod des Menschen. Ein gutes Beispiel hierfür wäre Trakels "Die Junge Magd".
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Literaturgeschichte

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Abendlied an die Natur 0 Gast 4919 13. Jun 2019 13:09
W0rdF1nd3r Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Expressionismus 1 lala000000 2909 13. Feb 2019 13:10
DanielM Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gedichtvergleich: Expressionismus und Romantik 32 Gast123 100113 12. Jan 2011 19:18
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Expressionismus 1 Ass007 3187 28. Mai 2010 09:58
Thomas Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Grammatiksyntax 4 Kletterer 4239 29. Jul 2010 15:55
TiH Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Gedichtvergleich: Expressionismus und Romantik 32 Gast123 100113 12. Jan 2011 19:18
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Literaturepochen Rolle der Natur 12 Lukrezia 33740 19. März 2008 15:54
jcraig Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge D. Leiden d. jungen Werther: "Die Natur als Retter" 8 Desecrator 11413 08. Jan 2008 10:57
Barium Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Expressionismus und Sturm&Drang 5 Murkel 7468 13. Jan 2006 11:08
Zauberwürfel Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Grammatiksyntax 4 Kletterer 4239 29. Jul 2010 15:55
TiH Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Gedichtvergleich: Expressionismus und Romantik 32 Gast123 100113 12. Jan 2011 19:18
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Literaturepochen Rolle der Natur 12 Lukrezia 33740 19. März 2008 15:54
jcraig Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gedichtvergleich Expressionismus - Impressionismus 1 *Thomas* 11863 28. Sep 2005 23:49
abraxas Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge D. Leiden d. jungen Werther: "Die Natur als Retter" 8 Desecrator 11413 08. Jan 2008 10:57
Barium Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Naturalismus, Expressionismus 1 pundo 8611 16. Dez 2005 02:24
abraxas Letzten Beitrag anzeigen