RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Wegfall der Deklination (Genitiv) nach Eigennamen
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Grammatik
Autor Nachricht
Amrah



Anmeldungsdatum: 31.01.2010
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 31. Jan 2010 16:56    Titel: Wegfall der Deklination (Genitiv) nach Eigennamen Antworten mit Zitat

Hallo alle zusammen ich habe mich soeben hier angemeldet. coole seite Augenzwinkern
Also ich verstehe folgendes nicht:
Wenn ich vor ein Wort, das dekliniert werden soll einen Eigennamen setze, wird dieses Wort nicht mehr im Genitiv dekliniert ( wie sagt man das eigentlich? In den Genitiv dekliniert? In den Genitiv gesetzt ? Im Genitiv dekliniert?) z.B. mit der präposition "wegen" oder "mit" als gegenbeweis. klingt alles so ohne Hand und Fuß aber die Beispiele schaffen Klarheit:

Mit Kevins Patienten stimmt etwas nicht.
"der Patient" im Dativ (mit) -> Patienten (suffix, en)

Wegen Carolins Jungen wollte sie nicht ausgehen.
"der Junge" im Genitiv (wegen) -> Jungen ( suffix, n)
---> das war jetzt die genitivdeklination ohne s-suffix

Aber:
Warum sagt man: Wegen Carolins Lachen
und nicht : Wegen Carolins Lachens

Weshalb wird hier "lachen" nicht dekliniert?
wenn statt des Namens ein possessivpronomen dastünde, hieße es ja auch "Wegen ihres Lachens"

Danke schon im voraus.
Amrah



Anmeldungsdatum: 31.01.2010
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 02. Feb 2010 19:10    Titel: wow? Antworten mit Zitat

Kann mir keiner weiterhelfen?
Ferran



Anmeldungsdatum: 17.09.2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 05. Feb 2010 15:57    Titel: Antworten mit Zitat

Lachen steht hier aber im Dativ und nicht im Genitiv. Also "Wegen Carolins Lachen" - "Wegen DEM Lachen (von Carolin)" "WelcheM Lachen?" "Nicht Wessen Lachen?" Dementsprechend muss man hier keine Genitivdeklination anwenden.

Auch dein anderes Beispiel steht im Dativ und nicht im Genitiv. "Wegen Carolins Jungen..." Wegen WEM? Wegen DEM Jungen. smile Ansonsten kann man halt schreiben "Wegen des Lachens von Carolin" oder "Aufgrund des Lachens von Carolin" "Aufgrund des Jungen" etc... Man kann ziemlch viel schreiben Augenzwinkern
Amrah



Anmeldungsdatum: 31.01.2010
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 07. Feb 2010 02:55    Titel: ... Antworten mit Zitat

Ok es ist natürlich in dem Fall z.B. bei "Junge" nicht erkennbar ob es Genitiv oder Dativ ist da beide Deklinationen gleich enden.


[/quote]Lachen steht hier aber im Dativ und nicht im Genitiv. Also "Wegen Carolins Lachen" - "Wegen DEM Lachen (von Carolin)" "WelcheM Lachen?" "Nicht Wessen Lachen?" Dementsprechend muss man hier keine Genitivdeklination anwenden.[quote]

Ja es sieht so aus als stünde "Lachen" im Dativ aber es ist meine entscheidung ob meine präposition in dem Fall "wegen" den Dativ oder den Genitiv regiert und weil ich es stilistisch besser finde entscheide ich mich für den Genitiv.

Aber der Eigenname "Carolin" stört dieses System oder setzt diese regel der s-Deklination außer kraft... oder wie soll ich das verstehen

das ist auch bei anderen präpositionen der fall zb "trotz" oder "statt", die den genitiv regieren

TROTZ Lenas Buch(es) ??
STATT Sofias Fenster(s) ??
WÄHREND Tanjas Studium(s) ??

selbstverständlich sind nur maskulinum und neutrum gemeint.

aber danke dass wenigstens jemand überhaupt mal hierauf reagiert hat. Augenzwinkern
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Grammatik

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dativ statt Genitiv? 2 Gast 335 05. Jun 2022 19:48
Natalie_18 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zum Beispiel folgt Dativ oder Genitiv? 2 chris457 1464 21. März 2020 20:35
chris457 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frage Genetiv 5 StorchenAmsel 4292 13. Sep 2019 09:21
Aracan Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bei einem Glas kühle? Bier 4 Aracan 1671 15. Nov 2018 09:45
Aracan Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Satzglieder bestimmen 12 dille999 8261 23. März 2019 04:47
vakka Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Satzglieder bestimmen 12 dille999 8261 23. März 2019 04:47
vakka Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Eine Frage zum Genitiv mit Namen 11 stevtomato 7330 30. Okt 2011 22:56
Gast11022013 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge warum "er" bei Eigennamen 10 Anette 6066 03. Jun 2013 13:20
Steffen Bühler Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Einige von den/einige der 7 mathias 3180 10. März 2017 13:51
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Genitiv oder Dativ 6 Thasma 4433 26. Aug 2014 17:49
Thasma Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Genitiv Endung 3 lulu1234 10375 09. Sep 2020 06:44
Grammatikus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Satzglieder bestimmen 12 dille999 8261 23. März 2019 04:47
vakka Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Eine Frage zum Genitiv mit Namen 11 stevtomato 7330 30. Okt 2011 22:56
Gast11022013 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge warum "er" bei Eigennamen 10 Anette 6066 03. Jun 2013 13:20
Steffen Bühler Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Genitiv bei Eigennamen und Markennamen 2 Formentera 5413 02. Jan 2017 11:06
Tisens Letzten Beitrag anzeigen