RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Erörterung "Internet beeinflusst unser Leben"
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Erörterungen
Autor Nachricht
Ramboler
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Okt 2011 11:10    Titel: Erörterung "Internet beeinflusst unser Leben" Antworten mit Zitat

Ich habe einmal eine Erörterung geschrieben zum Thema "Internet beeinflusst unser Leben"

In diesem Text erörtere ich das Thema „Das Internet beeinflusst unser Leben“, weil das Internet einerseits unser Leben positiv verändert aber auch negativ.

Einige positive Argumente sind, dass man über das Internet leicht mit anderen Leuten kommunizieren kann. Ein Beispiel dafür sind die so genannten „Social Networks“, wie zum Beispiel Facebook oder Twitter. Dort kann man leicht mit seinen „Freunden“ in Chats reden. Zur Kommunikation kann man aber auch E-Mails nützen. Diese werden oft für berufliche Zwecke, für Brieffreunde oder ähnliches verwendet. Außerdem gibt es noch spezielle Anwendungen mit denen man kostenlos über das Internet telefonieren kann. Dazu benötigt man aber ein Headset und solch ein Programm wie Skype oder ICQ.
Ein weiterer großer Vorteil ist, dass man sich für die Schule Informationen holen kann. Bei einem Referat zum Beispiel brauche ich nur das Thema in „Suchmaschinen“ wie Google, Yahoo oder ähnlichen suchen und habe prompt einen Haufen an Informationen.
Über das Internet kann man sich aber auch Spiele, Musik, Videos oder Sonstiges bestellen oder gleich downloaden. Daurch muss man nicht mehr in Läden gehen und sich solche Dinge kaufen. Ich perönlich bevorzuge aber den Laden da man dort seine Ware gleich in der Hand hat und weniger Risiko als bei einer Online-Bezahlung eingeht.

Aber es gibt auch wichtige Argumente die gegen das Internet sprechen. Als erstes wäre zu nennen, das viele, hauptsächlich Jugendliche, oft zu viel vor de Computern verbringen. Durch die Chats verkümmern oft die realen Kontakte. Bei den Spielen gibt es eine ziemlich große Gefahr da es bei Online-Spielen oft kein Ende gibt und immer wieder Leute „abgeknallt“ oder bei Sportspielen immer wieder der eine Sport ausgeübt wird. Dadurch kann man schnell süchtig werden und in weiterer Folge lernt man immer weniger für die Schule.
Außerdem kann man sich durch das downloaden von Sachen aus dem Internet auch einen Virus holen, dagegen gibt es aber gute Anti-Virus Programme.

Wenn man nun die Argumente für und gegen das Internet nocheinmal genauer überdenkt und gegen einander abwägt kommt man zu dem Schluss, dass das Internet eine praktische Sache ist und den Altag erleichtern kann. Man sollte es aber nicht übertreiben und sich mit Freunden treffen.

Wie findet ihr sie ? Prost
Gast11022013
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Okt 2011 13:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, Ramboler!

Das Thema, das Du erörtern sollst, lautete doch:

"Das Internet beeinflusst unser Leben" und nicht beispielsweise

"Internet: Fluch oder Segen?".


Daher finde ich, dass Deine Erörterung am Thema vorbeigeht.
Du äußerst Dich über positive und negative Aspekte des Internets bzw. über Chancen und Risiken.

Du sollst aber erörtern, ob das Internet unser Leben beeinflusst oder nicht.

Du kannst aber natürlich Deine geschriebene Erörterung sehr leicht an das Thema anpassen. Du hast ja beispielsweise schon genannt, dass das Internet unsere Kommunikation maßgeblich verändert. Ich denke, es wäre eine gute Sache, wenn Du die Erörterung dahingehend nochmal (leicht) umformulierst.

Was ich Dir sagen will, ist also nur Folgendes:
Achte darauf, dass Du bei dem tatsächlichen Thema bleibst!
Chrissie
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Okt 2011 16:03    Titel: Re: Erörterung "Internet beeinflusst unser Leben" Antworten mit Zitat

Ramboler hat Folgendes geschrieben:
Aber es gibt auch wichtige Argumente die gegen das Internet sprechen. Als erstes wäre zu nennen, das viele, hauptsächlich Jugendliche, oft zu viel vor de Computern verbringen. Durch die Chats verkümmern oft die realen Kontakte.


Nicht nur durch die Chats, auch durch Sozialmedien, Plattformen und Foren.

In einer Erörterung zählen nicht nur Argumente, sondern auch Belege und Beispiele. Vielleicht kennst du ja jemanden, der nur noch seine Zeit im Internet verbringt?

Wenn nicht, könntest du mal die Moderatoren hier vom deutschboard fragen, wie viel Zeit sie für ihre Tätigkeit aufbringen, und ob sie daneben noch Hobbies, Sozialkontakte oder Freundinnen haben. Big Laugh

Du solltest die Gefahren der Internetabhängigkeit genauer darstellen, das ist eine wirkliche Suchtkrankheit. Ein Lösungsweg wie "Man sollte es aber nicht übertreiben und sich mit Freunden treffen" klingt da ein wenig popelig.

Du könntest das Thema ein wenig problematisieren. Bei Alten denkt man: Ok, die haben ihr Leben schon gehabt. Aber was bedeutet es denn, wenn Jugendliche z.B. für einen lächerlichen Moderatorenposten einen Großteil ihres Lebens wegschmeißen? grübelnd
Gast11022013
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Okt 2011 16:28    Titel: Antworten mit Zitat

Nochmal:

Es geht hier bei dem Thema nicht um Chancen und Risiken des Internets, sondern darum, wie das Internet unser Leben beeinflusst (oder nicht beeinflusst); die Risiken und Gefahren sind eine Folge der Beeinflussungsmöglichkeiten des Internets, das ist richtig. Und sie sprechen dafür, dass das Internet unsere Lebensweisen beeinflusst.



[Liebe Chrissie, bitte nutze so einen Thread nicht, um Deine Meinung über uns Moderatoren loszulassen; sie ist uns nach hunderten Spambeiträgen bereits hinlänglich bekannt und nützt dem Fragesteller rein gar nichts.]
Ramboler
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Okt 2011 09:46    Titel: Antworten mit Zitat

ok
danke für die tipps und ich werde den text umbauen
Gast11022013
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Okt 2011 14:43    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, mach' das mal und wenn Du Lust hast, kannst Du den Text ja dann wieder posten!
gast123454321
Gast





BeitragVerfasst am: 02. März 2013 20:06    Titel: Antworten mit Zitat

hey ramboler,
vielen dank für deine coole erörterung, sie hat mir bei der deutschhausübung sehr geholfen weil unser Thema rein zufällig 'internetanschluss - fluch oder segen' war!!!
wenn ich dir mal einen gefallen tun kann sag einfach :*

lg saskia
qiky
Gast





BeitragVerfasst am: 08. März 2015 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

An sich finde ich, dass deine Erörterung schon teilweise gute Ansätze aufzeigt. Allerdings hättest du deinen Text noch mehr ausschmücken können, du bist zu wenig auf deine einzelnen Argumente eingegangen und deine Wortwahl lässt meiner Meinung nach auch des öfterern zu Wünschen übrig( ist nicht böse gemeint, aber man sollte so kritisch wie nur möglich auf seine Texte gucken, um das bestmögliche Ziel zu erreichen)
:) lG anonymus
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Erörterungen

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Und es wird Montag werden--> textgebundene Erörterung 0 invictus 1374 12. Okt 2021 12:43
invictus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zitate aus Internet 2 Booknerd 1021 06. Dez 2021 15:15
lautsprecher Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erörterung eines Zitats 1 Peacemaker112 1450 13. Aug 2021 14:04
Steffen Bühler Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Textgebundene Erörterung 0 invictus 1847 25. Apr 2021 12:43
invictus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schlechte Qualität bei Artikeln, Berichten etc. im Internet? 4 Dengel 1178 29. Mai 2020 19:22
Dengel Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Klausurvorbereitung - Gedichtvergleich 54 domi`- 282125 16. Jun 2011 22:00
Siverlight Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erörterung - Mögliche Themen im Jahr 2005 53 Galactica 125514 11. Mai 2009 16:28
tery Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Meine erste Erörterung - Rauchen 36 jh 48847 23. Jun 2019 12:42
Kenneth Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Abschlussprüfung 2008 Bayern Erörterung Prüfungsthemen ? 36 Mofaraser 94847 24. Jun 2009 16:16
dotsche* Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erörterung:Warum ist Mode für Jugendliche so wichtig!!! 34 Theresa 105836 11. Jan 2011 22:16
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Klausurvorbereitung - Gedichtvergleich 54 domi`- 282125 16. Jun 2011 22:00
Siverlight Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erörterung - rauchen 8 qnichkaz 154001 23. Jun 2019 12:45
Kenneth Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erörterung - Mögliche Themen im Jahr 2005 53 Galactica 125514 11. Mai 2009 16:28
tery Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge textgebundene Erörterung 17 daddy 125383 23. März 2006 17:05
gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erörterung Abschlussprüfung 2005 19 Gast 115980 25. Nov 2006 13:23
Sana Letzten Beitrag anzeigen