RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Literarische Erörterung - Einleitung
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Erörterungen
Autor Nachricht
nicechica
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Okt 2005 19:02    Titel: Literarische Erörterung - Einleitung Antworten mit Zitat

Hey Leute bin total verzweifelt.
Muss eine Literarische Erörterung schreiben über folgendes Thema"Welche Hauptfaktoren beeinflussen das Handeln von Effi bzw. Luise?
Welche Bedeutung hat die Religion/der Glaube für das Handeln der Personen?

Also über Effi aus Effi Briest
und Luise aus Kabale und Luise!

Problem: Mir fällt keine Einleitung ein. Absolut nichts. Habt ihr vielleicht nen Tip oder ne Einleitung(am besten wär natürlich ein aktueller Bezug!)?
abraxas
Ehrenmoderator


Anmeldungsdatum: 19.07.2004
Beiträge: 870

BeitragVerfasst am: 17. Okt 2005 01:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Tipp: Die Einleitung schreibt man als letztes!... Schau erstmal, was Du danzu schreiben willst und versuch dabei herauszufinden, was die Knackpunkte sind: Wo sind große Unterschiede zwischen den Beiden, die eine gewisse Spannung aufbauen und WARUM sollte man die Figuren miteinander Vergleichen (Ähnliche Schicksale, Ausgangssituation, Verhalten?)?...
Versuch, dem Leser die Situation zwischen den Beiden einfach interessant zu machen Augenzwinkern

Grüße, abraxas

_________________
Stell Dir vor es geht und keiner kriegts hin.
Gast






BeitragVerfasst am: 17. Okt 2005 14:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hey danke, ich hab schon eine Gliederung und alles gemacht, aber mir fällt trotzdem keine Einleitung ein traurig Weiß einfach nicht, was ich da schreiben soll...
aaaaa
Gast





BeitragVerfasst am: 30. März 2009 17:51    Titel: aaaaa Antworten mit Zitat

ich bleib ich Freude
Gast






BeitragVerfasst am: 08. Apr 2009 23:10    Titel: Re: Literarische Erörterung - Einleitung Antworten mit Zitat

Also, in der Einleitung könntest Du folgendes tun:
- Die Fragestellungen wiederholen und etwas näher ausführen
- Auf das Oberthema (die Romane "Effi Briest" und "Kabale und Liebe" eingehen (Titel des Romans, Autor und Erscheinungsjahr nennen, in einem Satz ausführen um was es geht)
- Erläutern, warum diese Fragen wichtig und "berechtigt" sind (wie kommt man auf die Idee)
- Rasch Deine Gliederung erläutern ("Im Folgenden werde ich zuerst die Frage nach den handlungsbeeinflussenden Faktoren beantworten und danach ..." o.ä.)
Gast






BeitragVerfasst am: 08. Apr 2009 23:10    Titel: Antworten mit Zitat

Schon wieder das Datum verhauen...

Was denn "ich bleib ich"? grübelnd
[email protected]
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jan 2011 17:35    Titel: Antworten mit Zitat

Der Thread ist von 2005 und du hast ausversehen in das zitat geschrieben!Augenzwinkern

Bitte kramt nicht die Uralt-Threads raus und vorallem nicht die bereits vollgemüllten!
No Spam here

Wink
Gast11022013
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jan 2011 18:11    Titel: Antworten mit Zitat

Was ist hier die aktuelle Frage?

Das habe ich noch nicht erkennen können.
[email protected]
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jan 2011 18:12    Titel: Antworten mit Zitat

Aktuell keine! Aber die Frage ging um eine literarische Erörterung von Effi Briest!smile
Xabotis



Anmeldungsdatum: 29.12.2010
Beiträge: 848

BeitragVerfasst am: 18. Jan 2011 18:14    Titel: Antworten mit Zitat

Die Einleitung einer Interpretation, sowie ich das erkannt habe
Wink

_________________
There is nothing, neither good nor evil, but human thinking makes it so. (W. Shakespeare)
[email protected]
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jan 2011 18:15    Titel: Antworten mit Zitat

Obwohl es für die Übersicht zweckdienlicher wäre, einen neuen thread anzufangen...
Wink
Xabotis



Anmeldungsdatum: 29.12.2010
Beiträge: 848

BeitragVerfasst am: 18. Jan 2011 18:27    Titel: Antworten mit Zitat

wozu, dieser ist beantwortet und eine ähnliche Frage nicht aufgegriffen

Wink

_________________
There is nothing, neither good nor evil, but human thinking makes it so. (W. Shakespeare)
[email protected]
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jan 2011 20:10    Titel: Antworten mit Zitat

Ich weiß!

Was ich meinte ist, dass ich doch dich und Dennis kenne und ihr eventuell noch etwas hinzuzufügen habt!;9

Also wirklich beantwortet ist der Thread nicht. Wäre ich der Autor wäre ich nicht ganz zufrieden, aber der Thread ist auch schon uralt von daher:
Belassen wir es dabei!smile

Wink
Xabotis



Anmeldungsdatum: 29.12.2010
Beiträge: 848

BeitragVerfasst am: 18. Jan 2011 21:55    Titel: Antworten mit Zitat

Dann nehme ich dein Angbot doch war und schreibe hier noch mal ein paar wichtige Punkte einer einleitung auf:
1. Fakten (Datum, autor, Entstehungsjahr...)
2. Textgattung
3. Themenfrage (hier Beziehung Luise und Effi)
4. Verstehenshypothese

Achte darauf, prägnant und ohne Ausschweifungen die Punkte abzuarbeiten
wiederhole im Hauptteil und im Schluss nicht einfach deine Hypothese, wenn, dann bezieh dich auf sie
Die Einleitung darf nicht zu lang sein, sonst nimmt sie dem Text die Spannung vorweg

Wink

_________________
There is nothing, neither good nor evil, but human thinking makes it so. (W. Shakespeare)
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Erörterungen

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Und es wird Montag werden--> textgebundene Erörterung 0 invictus 3401 12. Okt 2021 12:43
invictus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erörterung eines Zitats 1 Peacemaker112 3498 13. Aug 2021 14:04
Steffen Bühler Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Textgebundene Erörterung 0 invictus 3909 25. Apr 2021 12:43
invictus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wo findet man Material für eine Erörterung? 0 Gast 3661 30. Mai 2019 12:48
Valy Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erörterung /These 0 Schülerin 13651 17. Apr 2016 17:02
Schülerin Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Erörterung - Mögliche Themen im Jahr 2005 53 Galactica 131258 11. Mai 2009 16:28
tery Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Meine erste Erörterung - Rauchen 36 jh 51725 23. Jun 2019 12:42
Kenneth Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Abschlussprüfung 2008 Bayern Erörterung Prüfungsthemen ? 36 Mofaraser 96198 24. Jun 2009 16:16
dotsche* Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erörterung:Warum ist Mode für Jugendliche so wichtig!!! 34 Theresa 108156 11. Jan 2011 22:16
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erich Kästner - Von der Entwicklung der Menschheit 27 vogelfreier 92602 22. Feb 2011 16:31
Moiu Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Erörterung - rauchen 8 qnichkaz 156595 23. Jun 2019 12:45
Kenneth Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erörterung - Mögliche Themen im Jahr 2005 53 Galactica 131258 11. Mai 2009 16:28
tery Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge textgebundene Erörterung 17 daddy 126608 23. März 2006 17:05
gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erörterung Abschlussprüfung 2005 19 Gast 117383 25. Nov 2006 13:23
Sana Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erörterung:Warum ist Mode für Jugendliche so wichtig!!! 34 Theresa 108156 11. Jan 2011 22:16
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen